Der Liebevollste Cunnilingus. Ich Habe Meine Freundin Im Mund Fertig Gemacht.

0 Aufrufe
0%


HINWEIS: Es ist eine völlig imaginäre Geschichte. Das stimmt überhaupt nicht. Es ist nur eine Geschichte und niemand wurde im wirklichen Leben verletzt.
Figuren:
Bec: 8 Jahre alt, weiblich, 140 cm groß, 50 kg schwer, mittellanges blondes Haar, blaue Augen, perfekte Zähne, keine Brüste am Anfang dieser Geschichte.
Joe: Janes 15-jähriger Bruder, 155 cm groß, 65 kg schwer, kurze braune Haare, blaue Augen, perfekte Zähne, 14 cm Schwanz.
Rob: Vater von Jane und Joe, 45 Jahre alt, 180 cm groß, 85 kg schwer, kurze blonde Haare, blaue Augen, 16 cm großer Hahn.
Jane: Robbs Ehefrau, 42 Jahre alt, 160 cm groß, 60 kg schwer, mittelblondes Haar, blaue Augen, perfekte Zähne, 12DD Brüste.
Sarah: 8 Jahre alt, weiblich, 150 cm groß, 55 kg schwer, mittelschulterlanges braunes Haar, braune Augen, perfekte Zähne, 8A Brust, Becs Schulfreundin.
Anmeldung:
Ich werde zu Beginn nicht viel verraten, aber lassen Sie mich sagen, dass dies eine Hardcore-Inzest-Sexgeschichte für Jugendliche ist.
Alles beginnt am letzten Schultag des Semesters. Bec und Joe stehen kurz vor dem Ende des letzten Schuljahres. Bec plant viel für diese Ferien, nachdem sie mit einem Freund in der Schule gesprochen hat. Jedes Mittagessen in den letzten 4 Wochen
Sie sprachen über Sex, als sie sich hinter dem Sportoval trafen. Es gibt nicht viel Sex in Episode 1, aber es ist ein Vorbote von Hardcore-Dingen, die folgen werden.
Ich plane, daraus eine mehrteilige Geschichte zu machen, aber ich werde diese Geschichte nur weiterschreiben, wenn ich positives Feedback bekomme. Im Allgemeinen wird diese Geschichte beinhalten: JUNG, INZEST, SKLAVE, BI-SEXUELL, VERGEWALTIGUNG, AUTORITÄT, Ohrfeigen, Fisting, ORAL, ANAL, Butt to Mouth, Butt to Butt, Ass to Mouth, Demütigung, ALTER MÄNNLICH/FRAU, ALT FRAU, UNGEWILLIGTER SEX, SCHWANGERSCHAFT, Selbstbefriedigung und wahrscheinlich noch ein bisschen mehr…

Teil 1: Letzter Schultag
Als die Glocke zur ersten Pause läutete, stürmten Bec und Sarah aus dem Klassenzimmer und bildeten eine Luftlinie zum hinteren Teil der Schule. Sie geben allen anderen Kindern in der Schule eine schöne Zurschaustellung ihrer Höschen, während ihre Schulröcke explodieren
bekam einige Wolfspfeifen. Alle Hänseleien der Jungen ignorierend, liefen sie weiter zu ihren privaten Schlössern, um mehr über ihre Pläne für die Schulferien zu sprechen. Sie planen, Joe letzten Monat etwas Geld zurückzuzahlen.
Becs älterer Bruder, der sie beide bei einem Mittagessen verärgerte, warf Wasserbomben auf sie. Bec und Sarah, die von Schule und Familie bestraft werden, haben besondere Pläne mit ihm. Bec und Sarah sparen ihr Geld.
Geld für die letzten paar Monate, um ein neues Videospiel zu kaufen, um es zu teilen, aber jetzt haben sie etwas Besseres, wofür sie es ausgeben können…
Bec und Sarah sind seit ihrem 3. Lebensjahr beste Freundinnen. Beide sind in ein neues Zuhause neben ihren Familien gezogen. Sie wurden in dem Moment, in dem sie sich trafen, beste Freunde. Sie besuchen die Geburtstagsfeiern des anderen,
und wir sind immer zusammen. Es ist fast unmöglich, sie voneinander zu trennen. Als sie älter wurden und sich entwickelten, begannen sie, ihren Körper zu erforschen. Bec entdeckte zuerst alles zufällig, aber sie erkannte, was es war.
Er wollte wissen, ob Sarah die gleichen Gefühle und Erfahrungen hatte.
Alles begann eines Tages, als Bec duschte. Er hatte gerade einen langen Schultag hinter sich und die letzte Stunde des Tages war Sport. Da es ein Tag mit 37°C war, kam sie heiß und verschwitzt nach Hause und fühlte sich, als würde sie duschen. er tat es nicht
Er spielte mit Sarah im örtlichen Park und duschte normalerweise nach der Schule, da er nach der Schule verschwitzt und schmutzig war. Er begann damit, seine Turnhose und sein Hemd auszuziehen. Als nächstes war ihr rosa Höschen dran
Blume auf deinem Arsch. Während sie nur in ihrem Tanktop dastand, bewegte sie sich, um etwas Schmutz von ihrem Oberschenkel zu entfernen, und bürstete versehentlich ihre Fotze. Sie spürte ein leichtes Kribbeln, ignorierte es aber als Kitzeln. Er zog seinen Athleten aus,
und bemerkte, dass ihre Brustwarze erigiert war. Er fand das sehr seltsam und rieb es, um zu sehen, ob es weggehen würde. Er spürte sofort einen elektrischen Schlag, der auf seine Muschi zukam. Er war so stark, dass er einen Schritt machte
Wetter. Da sie nicht wusste, was los war, dachte sie, sie müsste duschen und sich abkühlen. Vielleicht dachte er nur, es wäre Dehydrierung oder so etwas.
Er fing an, seinen Körper zu reiben, während er das kalte Wasser genoss, das über ihn rann. Als sie ihre Brustwarze rieb, bekam sie erneut einen Stromschlag. Er beschloss, seine Muschi zu untersuchen und sicherzustellen, dass nichts falsch war.
dort. Er konnte leicht nach unten sehen, da er unten keine Haare hatte und einen flachen Bauch hatte. Er konnte nichts Falsches sehen, aber er beschloss, ein bisschen herumzustöbern, falls etwas drin wäre. Dabei zieht sie ihre Schamlippen zurück
und fuhr mit einem Finger über ihre inneren Lippen und bemerkte, dass ihre Fotze nass war, aber kein Wasser. Es war eine dickere Substanz, fast ein Gel. Er erkannte, dass die Emotionen, die er erlebte, aufgeregt waren. er dachte
Er würde später mit Sarah sprechen, um zu sehen, ob es ihm passiert war und um herauszufinden, was es verursacht hatte.
Gerade als er mit der Seife fertig war, klopfte es laut an die Badezimmertür, woraufhin sein Bruder sagte: Bist du fertig??? Ich muss da was holen Schrei. Bec sagte: Ich komme in einer Minute Schrei. so viel wie
Sie stieg aus der Dusche und als es zu trocknen begann, bemerkte sie, dass sie vergessen hatte, sich saubere Kleidung zum Wechseln zu holen. Und seine Sportklamotten waren verschwitzt, also würde er sie nicht noch einmal tragen. Er merkte schnell, dass er gleich anfangen würde.
seine Rache beunruhigte ihn früher als erwartet. Er beendete das Trocknen und entschied, dass er 2 Handtücher brauchte, aber nur eines hatte. Sie beschloss, gemein zu ihrem Bruder zu sein und legte es auf das Handtuch, mit dem sie ihre Haare trocknete.
Er nahm ein sauberes Bodentuch und wickelte es darum. Da sie wusste, dass sie nicht groß genug war, stellte sie sicher, dass sie ihre Fotze und Brüste bedeckte, bedeckte aber kaum ihren Rücken und ihren Arsch.
Als ich die Tür aufschloss, sprang Joe hinein. Er blieb fast stehen, als er sah, wie seine Schwester gekleidet war. Bec konnte bereits sehen, dass es ein Fehler war, und ihre kicherte nur kurz, als sie auf die Kante starrte.
kurze Hose. Dann kam sie neugierig aus dem Badezimmer und vergewisserte sich, dass Joe sie von hinten gesehen hatte.
Bec ging in ihr Zimmer und hatte den Gedanken an ein anderes Team… Sie ließ die Schlafzimmertür etwa 1/4 offen, wissend, dass Joe bald durch und zurück in ihr Zimmer musste. Er nahm das Handtuch von seinem Körper und vergewisserte sich, dass es in Ordnung war.
Er starrte immer noch auf die Tür und versuchte, etwas zum Anziehen zu finden, während er seinen Pyjama betrachtete. Angesichts der Temperatur entschied er, dass es etwas Leichtes und Kleines sein musste. Während sie das Kleid trug, fand sie ein wunderschönes transparentes und
Ein rosa Tanktop, kurze kurze Jeansshorts und Höschen würden toll aussehen. Es hätte Joe ein tolles Aussehen seines Körpers gegeben, könnte aber immer noch in Sarahs Haus abgenutzt sein.
Als er diese Gegenstände aus der Lotterie entfernte, achtete er darauf, dass er bis auf das Handtuch auf dem Kopf völlig nackt war. Und natürlich hörte er Joe eine Minute später den Flur hinunter und zurück in sein Zimmer gehen. er tut es nicht
Dreh dich um, um nachzusehen, denn sie will sichergehen, dass es nicht wie ein Fehler erscheint, wenn ihre Tür teilweise geöffnet ist, wenn sie nackt ist. Natürlich geht Joe in sein Zimmer und bleibt stehen. Sie hält kurz die Luft an, dann hört sie, wie er sie schlägt.
teilweise geöffnete Tür. Er springt auf und sagt Ja? er antwortet. Joe öffnet die Tür weit, ohne zu bemerken, dass er nackt ist, und stellt dann fest, dass er nackt ist. Sie erstarrt dort und starrt nur auf ihren nackten Körper. Ein paar Sekunden später sagt Bec
Was?? Joe gibt sofort auf und beginnt sich dafür zu entschuldigen, dass er eingebrochen ist, indem er sagt, dass er nicht gewusst hat, dass er sich verändert hat und dass es nicht passieren sollte, etc… Die ganze Zeit starrt er auf ihre Fotze. Bec EXIT schreit Joe dreht sich um und
geht langsam weg und lässt die Tür weit offen. Um dies zu bewirken, schlägt Bec die Tür zu und schreit: JERK er ruft.

Nach dem Abendessen fragt Bec, ob sie zu Sarah gehen kann, um zu spielen. Als sie sieht, dass die Schulferien beginnen, sagt Jane (ihre Mutter), dass Sarah mit ihren Eltern gesprochen und beschlossen hat, eine Überraschungsübernachtung in der Schule zu veranstalten.
Sarahs Haus. Becs Augen funkeln und sie beginnt zu hüpfen, Danke Danke Danke… Bec springt auf und rennt in ihr Zimmer, um ihre Sachen zu holen. Sie fängt an, die Kleider und den Pyjama in eine Tasche zu werfen und geht zurück ins Esszimmer.
In 5 Minuten mit Tasche und Kissen auf dem Tisch. Er küsst seine Eltern auf die Wange und rennt dann zur Tür hinaus.
Als er an der Haustür von Sarahs Haus ankommt, hört er Sarah mit Joy schreien und als Nächstes sieht er, wie die Haustür vor ihm auffliegt. Er wird von Sarah begrüßt, die den Bären umarmt. Sarah sagte später: Mutter
Sie hat mir die großartigen Neuigkeiten überbracht Ich weiß, wie großartig unsere Familien sind?, sagt Bec.
Die beiden Mädchen rennen den Flur hinunter zu Sarahs Zimmer und knallen die Tür zu. Alles, was Sarahs Eltern hören können, sind die Schreie und das Gekicher der 8-jährigen Mädchen.
Nachdem die Mädchen Becs Bett gemacht haben, setzen sie sich auf ihre Betten und fangen an zu reden. Zunächst geht es nur darum, wie die Schulzeit zu Ende ging, doch dann erzählt Bec Sarah, was unter der Dusche passiert ist. Sarahs Augen weiteten sich und sie
ein breites Lächeln auf seinem Gesicht. Unsicher, warum Sarah so aufgeregt aussieht, beginnt Bec zu erröten. Sarah versichert Bec, dass dies großartige Neuigkeiten sind, keine schlechten. Bec fragt Sarah warum und Sarah sagt: Wenn dein Körper darauf reagiert hat,
Eine einfache Berührung wird es uns viel leichter machen, uns an Joe zu rächen. Bec ist sich nicht sicher, was Sarah gemeint hat, und wirft ihr einen verwirrten Blick zu. Sarah sagt: Erinnerst du dich, erinnerst du dich, wie wir darüber gesprochen haben, uns an dir zu rächen? für Bruder
Wasserbomben? Ja. Erinnerst du dich, wie ich meinen Cousin für uns in den Erotikladen gebracht und Joe etwas für eine Show gekauft habe? Ja… Nun, was ist passiert? Mein Cousin hat uns einen Doppeldildo gekauft. Entworfen für uns zum Sitzen
wir sind gegenseitig, nackt und ficken uns gleichzeitig. Er hat uns auch ein gutes Paar Handschellen gekauft, damit wir Joe an den Stuhl fesseln können, und er kann nichts tun, er kann nicht einmal seinen eigenen Schwanz anfassen Ja, aber was?
Hat das etwas damit zu tun, dass meine Muschi so geil wird, wenn sie nass wird? Fragt Bec. Nun, damit ich dich ficken kann und du mich mit diesem Dildo ficken kannst, musst du deine Muschi nass machen, sonst tut es weh du wirst nicht. Mach Joe an, erklärt Sarah.
Ohhhhhhh… hast du zufällig diesen Dildo?, fragt Bec. Sarah sagt Bec, sie soll die Augen schließen und geht dann zu ihrem Spind. Als sie zurückkommt, sitzt sie mit Bec im Bett. Sie sagt Bec, dass sie es tun soll strecke ihre Hände und dann
legt den Dildo in ihre Hände. Bec öffnet schnell ihre Augen und ist von ihrer Größe geschockt. Was… Das passt keinem von uns…, ruft Bec aus. Das dachte ich auch, also musste ich es ausprobieren, bevor ich es dir zeigte. Sagt Sara
mit einem glitzer in den augen…
Was meinst du mit hätte es versuchen sollen? er fragt. Also habe ich es so oft wie möglich in meine Katze gesteckt, ohne mich selbst zu verletzen, antwortet Sarah. Bec legt es schnell aufs Bett. Was ist los Beck? fragt Sarah. Ich weiß nicht … nur
es sieht so groß aus … kannst du … egal, sagt Bec schüchtern Was kann ich tun, bec? Darf ich es Ihnen zeigen?, fragt Sarah. Ich bin neugierig, aber ich möchte nicht, dass Sie sich verletzen, sagt Bec und dreht sich um.
Was Sarah als nächstes tut, verblüfft Bec völlig. Obwohl sie enge Freunde sind, über Sex reden und sich im Bikini sehen, haben sie sich noch nie nackt gesehen. Sarah beginnt, ihre Shorts und dann ihr Höschen auszuziehen. bec
Ich saß da ​​und starrte auf Sarahs Muschi. Anscheinend hat dieses ganze Rachegerede Sarah abgeschreckt. Bec kann sehen, dass Sarahs Fotze nass ist, genauso wie ihre eigene Fotze nass ist, wenn sie unter der Dusche steht. ohne zu wissen was es ist
Bec streckt die Hand aus und berührt sanft Sarahs Fotze, während Sarah ihr Shirt auszieht. Dies überrascht Sarah und sie stöhnt, wenn sie versehentlich berührt wird. Als Sarah stöhnt, springt Bec auf und zieht schnell ihre Hand zurück. Sarah
Keine Angst, das war meine Art zu sagen, dass ich es mag, wenn du mich dort berührst… Kannst du es noch einmal tun? sagt. Bec streckt erneut die Hand aus und berührt ganz leicht Sarahs Fotze. Bec antwortet dieses Mal nicht, also denkt Bec, dass sie vielleicht antworten muss.
Tippen Sie auf einen anderen Teil von Sarahs Fotze, um die gleiche Reaktion zu erhalten. Er fährt mit seinem Finger über den Schlitz zu Sarahs Klitoris. Sarah stöhnt auf und quietscht dann, als Bec leicht die Spitze ihrer Klitoris berührt. Sarah vertuscht es schnell
Beide erstarrten für einen Moment und stellten sicher, dass ihn niemand hörte, damit er seine Eltern nicht alarmierte.
Nachdem Sarah bemerkt hat, dass der Strand sauber ist, setzt sie sich hin, schlägt ihre Beine übereinander und öffnet ihre Fotze, damit Bec sie sehen kann. Bec, die noch nie zuvor die Fotze eines anderen Mädchens gesehen hat, beugt sich ein wenig vor, um sie sich genauer anzusehen. Kann ein kleines ganz deutlich sehen
Flüssigkeit kommt aus Sarahs Fotze. Nachdem sie ihn eine Minute angestarrt hat, nimmt Sarah den Dildo und fragt Bec, ob sie Lust hätte, hineinzukommen. Wenn du es mir nur zeigen willst…, antwortet Bec.
verbreitet es so gut er kann. Sarah nimmt den Dildo und reibt ihn an ihren Schamlippen. Sarah macht sie schön und nass und beginnt wieder zu stöhnen. Wenn sie froh ist, dass sie nass genug ist, fängt sie langsam an, es ihrer Katze zuzuschieben. sie nimmt es einfach
Es hört nach ungefähr einem Zoll auf. Bec sieht eine Grimasse auf Sarahs Gesicht. Bist du in Ordnung? er fragt. Ja, aber das war es, soweit ich das beurteilen kann, ohne verletzt zu werden, antwortet Sarah. Aber es scheint, als müsste es noch viel weiter gehen, sagt Bec. ICH
Ich weiß, aber das ist alles, was ich neulich finden konnte, sagt Sarah.
das Mädchen, das Kirsche ist, wenn sie noch nie Sex hatte. Anscheinend muss es beim ersten Sex gepoppt werden. Warum kaufe ich mir eine und wie kommt eine Kirsche in meine Muschi…?, fragt Sarah. Ich bin kein Experte, Im. Nur
Ich sage Ihnen, was ich im Internet gelesen habe. Anscheinend tut es weh, wenn es bricht, also denke ich, das ist, was du fühlst. Vielleicht könntest du versuchen, ihn stärker zu drücken und zu brechen?, fragt Bec Sarah und versucht, den Dildo weiter in ihre Muschi zu schieben, kommt aber an keinen von ihnen heran.
ohne mehr weh zu tun. Ich kann nicht weiter gehen, es tut zu sehr weh. fragt Sarah.
Er denkt eine Minute darüber nach und erkennt dann, dass, wenn Sarah es sich selbst nicht antun kann, sie es wahrscheinlich auch nicht kann. Okay, ich werde deines zerbrechen, aber dann solltest du meine zerbrechen, wenn ich bereit bin, okay? er fragt. Zustimmung
Wirst du es JETZT machen? fragt Sarah mit einem Gefühl der Verzweiflung und Angst in ihrer Stimme. Okay, bist du bereit? Sarah nickt nur. Bec greift nach dem Dildo, zieht ihn ein Stück zurück und schiebt ihn dann hinein. wirklich hart und schnell Sarah unwissentlich
wie es schmerzt, es schreit blutrünstig. Bec schnappt sich schnell ein Kissen und steckt es Sarah in den Mund, wobei sie die Decke hält, um sie beide zu bedecken. Tatsächlich stürzt 30 Sekunden später Sarahs Mutter herein… Seid ihr beide?
OK? Wer hat geschrien? Was ist los?, fragt Sarahs Mutter. Tut mir leid, Ma’am, ich habe Sarah beim Wrestling aus Versehen so hart getreten und sie hat nicht damit gerechnet. Bec antwortet. Sarah kommt unter dem Kissen hervor und sagt: Tut mir leid, Mama, wir haben gerade Ich habs.
ein wenig grob. Mir geht es gut, kein Grund zur Sorge. Okay Mädels, versucht ruhig zu bleiben. Sarah, dein Vater und ich gehen jetzt ins Bett, also kein Schreien mehr, okay? Sarahs Mutter sagte im typischen müden Elternton: Okay, sorry, Mama. Nacht Nacht
sagt Sarah.
Nachdem Sarahs Mutter gegangen ist, fragt Bec: Geht es dir gut? Ich dachte nicht, dass es dir so weh tun würde … Ja, jetzt geht es mir gut, es fühlte sich an, als würdest du mich in zwei Hälften reißen . verstecke es, jetzt will ich sehen, wie weit du kommst
sagt Sarah. Bec warf die Decke weg und war plötzlich geschockt. Was? Was ist passiert?? Bec, rede mit mir, was ist los? Sagt Sarah und sieht ihre Freundin an. Bec, zeig mir Sarahs Muschi. Sarah schaut nach unten und sagt: Warum bin ich das?
Blutung? Ich dachte, das würde nur passieren, wenn ich alt bin und meine Tage habe? Ich glaube, das ist deine ‚Kirsche‘, die ausläuft, sagt Bec. kannst du gehen?, sagt Sarah im Vorbeigehen
Ein schwarzes Handtuch bec. Ich werde es morgen waschen, wenn Mama und Papa einkaufen gehen, sagt Sarah. Geht es dir gut Sarah? fragt Bec, immer noch besorgt um ihre Freundin. Ja, mir geht es jetzt gut. Nichts tut weh, wenn überhaupt, dieser Dildo fühlt sich langsam gut an
gut. Wie weit kann er wirklich gehen?, sagt Sarah, als sie ihn zu ihrer Katze schiebt. Als sie fortfährt, bekommt sie diesen Ausdruck puren Glücks auf ihrem Gesicht. Sie hört schließlich auf, weiterzugehen. Hier, die Hand.
hier und beweg dich nicht. Jetzt nimm den Dildo raus und wir können sehen, wie weit er reingeht. Sagt Sarah zu Bec. Bec zieht den Dildo langsam heraus und achtet darauf, ihre Freundin nicht zu verletzen. Als sie ganz draußen sind, springt Sarah auf und packt ihn .
Schneider klebten es fest, um zu messen, wie weit es ging. sagt sie aufgeregt. Etwa 30 % davon sind Scheiße Das ist großartig, Sarah Vielleicht sollten wir warten, bis deine Eltern morgen rauskommen, bevor wir gehen.
meine Kirsche…, sagte Bec mit etwas schüchterner Stimme. Ja, das könnte eine gute Idee sein, wir brauchen meine Mutter heute Abend nicht wieder hier…, sagt Sarah.
Ich glaube, ich bin bereit zu schlafen, und du? Sarah sagt zu der gähnenden Bec: Yeah, good night Sarah. Sarah sagt Bec, als sie zu ihrem eigenen Bett zurückgeht.
————
Lassen Sie mich wissen, was Sie denken, wenn ich positives Feedback bekomme, werde ich zu Teil 2 übergehen.
==============
ENDE
==============

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert