Die Blonde Milf Richelle Ryan Mit Dickem Hintern Stopft Ihren Mund Und Ihre Pralle Muschi Mit Dem Großen Ebenholzschaft Von Black Bull Rome Major Bis Sie Und Ihm Die Last Abnehmen Vollständiges Video Rome Fuck Chicks Ansehen

0 Aufrufe
0%


Vor 20 Jahren, als ich an der Universität war, nahm ich Französischunterricht. Der Lehrer sagte, ich laufe Gefahr, den Kurs zu versagen. Ich würde scheitern, weil ich nicht interessiert war. Wir hatten ein Familientreffen und Tante Peg und Onkel Red waren da. Tante Peg war eigentlich nicht meine Tante. Meine Tante war Anfang dreißig und mein Onkel Mitte fünfzig. Es war der Rebound deiner ersten Tante. Ich muss sagen, meine Tante war sehr heiß und ich konnte den Charme meines Onkels sehen. Er hatte rotbraune Haare und grüne Augen. Er hatte einen tollen Körper. Wie auch immer, ich sagte ihm, dass ich in Französisch durchfalle und dass ich diesen Kurs brauche, um meinen Abschluss zu machen. Er erzählte mir von einem Freund, der Französischlehrer an einer High School war. Sie sagte, sie würde ihn kontaktieren und wenn er mir eine Lektion erteilen könnte, würde er es auch tun. Sie sagte, ihr Name sei Yvette. Ich bekam einen Anruf von Yvette und sie sagte, sie würde mir gerne helfen.
Ich ging für meine erste Unterrichtsstunde zu Yvettes Haus. Er war in den Dreißigern mit braunen Augen und kurzen braunen Haaren. Sie hatte einen sehr attraktiven Körper. Ich hatte noch nie einen Lehrer wie ihn. Sie sagte, sie sei vor etwa zwei Jahren geschieden worden. Ich konnte nur daran denken, wie dumm es war.
Die erste Stunde verlief schlecht. Ich verstand es nicht und es war mir wirklich egal.
Dies setzte sich für die zweite, dritte und vierte Stunde fort. In der vierten Lektion war ich völlig erstaunt. Das Einzige, worauf ich mich konzentrieren konnte, waren ihre Brüste.
Er erwischte mich dabei, wie ich sie anstarrte. Ich möchte Ihnen einen Test geben, um zu sehen, wie weit wir gekommen sind. Er gab den Krug und ging Wasser holen. Er kam zurück und legte seine Hand auf meine Schulter, als ich mir die Prüfung ansah, die ich machte. Ich fühlte die sanfte Berührung seiner Hand und verhärtete mich sofort. Er lächelte, anscheinend haben wir hier ein Konzentrationsproblem. Ich denke, wir müssen uns neu konzentrieren und brauchen einen neuen Angriffsplan.
Er schlug vor, dass wir an einem Freitagabend um 20:00 Uhr ein weiteres Treffen abhalten sollten. Ich dachte, es wäre eine Zeit, aber was soll’s.
Ich kam vorbei und sie trug eine lockere Bluse und enge Shorts. Er nahm meine Hand und führte mich zu dem Tisch, wo die Bücher gestapelt waren. Er sagte mir, dass ich glaube, Ihr Problem sei, dass Sie sich nicht auf den Unterricht konzentrieren können. Ich muss knallrot geworden sein. Er zog seinen Stuhl neben meinen. Ich war so nervös und ließ das Buch auf den Boden fallen. Sie bückte sich, um das Buch aufzuheben, und ich sah ihre wunderschönen Brüste. Er lächelte, lass mich sehen, ob ich deine Aufmerksamkeit erregt habe, er nahm ihre Hand und rieb sie mit seinem Schwanz. Ja, das habe ich, sagte er. Lassen Sie uns all Ihre Sorgen loswerden. Er zog mich aufs Sofa, zog meine Jeans und Boxershorts aus. Er nahm seine Zunge und fuhr damit an meinem Schwanz entlang. Er nahm seine linke Hand und legte sie zu meinen Eiern, während sich diese Zunge auf und ab bewegte. Dann zog ich ihr die Bluse aus und zog ihren BH aus. Ich ging zu ihrem Höschen und zog sie aus. Da war ein goldener Palast mit einer kleinen dünnen Haarsträhne. Wir gingen ins Schlafzimmer und umarmten uns. Wir begannen uns leidenschaftlich zu küssen, als ich anfing, ihren Hals zu küssen. Ich kam zu ihren schönen Brüsten. Ich nahm meine Zunge und spielte mit ihrer Brustwarze und nahm meine Hand und schrieb deiner Muschi eine SMS. Es war so feucht und er stieg darauf und legte meinen Schwanz hinein. Wir sind als eine Person umgezogen und es war eine tolle Erfahrung. Ich bin darin explodiert. Ich lag neben ihrem warmen Körper.
Jetzt sagte sie, kein BS mehr, kommenden Montag wird es nur noch das Absolvieren des Studiums geben.
Ich habe am Ende des Kurses ein a bekommen. Der Lehrer sagte, er habe bei keinem der Schüler eine vollständige Veränderung gesehen.
Ich rief Tante Peg an und sagte, ich hätte eine Eins im Unterricht. Sagte, es war großartig. Er sagte, mein Onkel sei geschäftlich verreist und ich müsse kommen, um zu feiern. Ich ging zu ihrem Haus und zu meiner Überraschung war Yvette da. Yvette trug ein gelbes Sommerkleid und meine Tante trug Shorts und eine Bluse, die ihre großen Brüste zur Geltung brachte. Meine Tante schlug vor, auf einen Drink in den Hinterhof zu gehen. Meine Tante sagte, Yvette, ich weiß nicht, wer du warst, aber du hast dieses Kind umgedreht. Yvette lächelte, sie verdient alle Ehre, und sie ist kein Mann, sie ist ein guter junger Mann. Ich wusste nicht, was los war, aber ich hatte ein sehr komisches Gefühl. Ich konnte nicht anders, als zu versuchen, einen Blick darauf zu werfen, wie Yvette in diesem Kleid ihre Beine übereinander schlug. Wenn ich etwas zu trinken brauchte, sprang meine Tante ein und holte es mir. Es war, als würde sie mir ihren Arsch zeigen. Plötzlich fing es an zu regnen und wir waren alle durchnässt. Wir gingen nach Hause und Tante Peg sagte, lass mich diese Sachen für dich in den Trockner stecken.
Ich habe eine Robe, die ich dir und Ed, wenn ich sie finden kann, einem deiner Onkel geben kann, sagte Yvette. Er ging ins hintere Schlafzimmer und sagte, ich könne mich umziehen. Ich zog mich aus und merkte, dass er mir nichts zum Anziehen gab. Als Tante Peg hereinkam, trug ich nichts, nur in ein Handtuch gewickelt. Ich habe versucht, mich zu verstecken, aber er hat alles gesehen. Er nahm die Kleidung, die ich zudeckte, und gab mir ein Handtuch. Er sagte, Yvette habe beschlossen, zu duschen. Er legte sich aufs Bett und sagte mir, ich solle mich neben ihn legen, damit wir reden könnten. Sie sagte, sie habe gesehen, wie ich versucht habe, mir Yvettes Kleid anzusehen. Wenn du das tun willst, Liebes, musst du etwas weniger spezifisch sein. Meine Tante sagte später Bombe, sie macht eine schöne Fotze, nicht wahr? Ich sah ihn erstaunt an. Er zwinkerte mir zu und sagte, dass er und Yvette im College sehr gute Freunde gewesen seien. Jetzt gab es eine Erhebung unter meinem Handtuch. Er sagte, er werde diese in den Trockner werfen und verließ das Zimmer. Sie zog ihr Handtuch aus, als sie wegging und zeigte ihren vollen Hintern. Eine Minute später rief Tante Peg mir zu, ich solle in ihr Zimmer kommen, da sie eine Überraschung für mich hatte, um zu feiern, dass ich ein a bekam. Ich ging in das Zimmer meiner Tante und mein Mund fiel auch auf den Boden. Da war Yvette gespreizter Adler mit dieser wunderschönen Katze bei meiner Tante, die ihre Lippen mit ihren Fingern streichelte. Er sagte, Sie sollten sanft die Lippen streicheln, dann gab er einen sanften Kuss. Ich habe dir doch gesagt, dass er ein junger Mann ist, sagte Yvette. Sie legten mich aufs Bett und beide Frauen spielten mit Schwänzen. Yvette lenkte dann ihre Aufmerksamkeit ab, als sie ihr Gesicht zu mir senkte. Ich leckte jeden Zentimeter dieser wunderschönen Muschi. Alle Flüssigkeiten flossen auf mein Gesicht. Während all dies geschah, lutschte meine Tante meinen Schwanz, ich konnte nicht anders, als ich an die Brust meiner Tante kam. Ich war sehr verlegen. Die Frauen lachten, seien Sie nicht schüchtern. Meine Tante wischte mich mit dem Handtuch ab und ich sagte, wir bringen sie wieder zum Laufen. Yvette beugte sich zu meiner Tante und begann sie zu küssen. Die Körper der Frauen wurden als Ganzes umarmt. Yvette stieg dann aus dem Bett und spreizte die Beine meiner Tante auseinander. Dann fing er an, ihre inneren Schenkel zu küssen. Es hat bis zum Schluss funktioniert. Meine Tante stöhnte zuerst leicht, dann luden sie. Ich fing an, ihre Brüste zu küssen und mit ihren Brustwarzen zu spielen. Ich spürte, wie eine Hand mit meinem gehärteten Werkzeug spielte. Tante, sagte ich, wir machen weiter. Ich sagte, du hast Recht, jetzt, wo du mich hast, Yvette, möchte ich dir etwas geben. Ich schob Yvette zur Seite und steckte meinen Schwanz in meine Tante. Meine Tante stöhnte und begann zu zittern. Gib es ihr schneller und härter, sagte Yvette. Ich schob meinen Schwanz so schnell und hart wie ich konnte in ihn.
wir kamen beide zusammen
Es war eine Französischstunde, die ich nie vergessen werde.

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert