Heiße Mollige Deutsche Kommt Von Der Armee

0 Aufrufe
0%


Dies geschieht im Jahr 2018. Da war ich 25. Nachdem Julia (aus meiner vorherigen Geschichte) und ich uns getrennt haben, habe ich seit meinem 17. Lebensjahr keine Freundin mehr. Ich war deprimiert. Nach der High School war ich allein. Ich hatte keine Freunde. Es gab keine Möglichkeit, eine Freundin zu finden. Ich habe es mit Online-Dating wie Tinder und Fish of Plenty versucht, es kam nichts heraus. Obwohl ich nicht extrovertiert bin, beschloss ich, in eine Bar zu gehen, um ein paar Leute zu treffen und hoffentlich ein Mädchen zu finden.
Die Nacht, in der ich ausging, war Samstag, ich dachte, es würden viele Leute ausgehen. Ich habe mir Pornos angesehen, bevor ich gegangen bin, habe aber nicht masturbiert, falls ich jemanden finden sollte. Ich zog mich gut an und ging gegen 22 Uhr.
Als ich in die Bar ging, waren dort viele Leute, laute Musik, es war eine große Bar mit einem Obergeschoss. Unten war niemand, der mich interessierte, aber ich bestellte ein Bier und ging die Treppe hinauf. Es gab ein paar Mädchen die Treppe hinauf, die meine Aufmerksamkeit erregten. Diese Dame war besonders angezogen, wie verlockend sie war. Sie hatte einen kurzen Rock und einen straffen Körper. Ihre Brüste waren schön und sehr schön. Ich ging zu ihm, er war allein an einem Tisch, aber ein Freund sagte, er warte. Er sagte, ich könnte eine Weile sitzen und reden. Wir sprachen über alle möglichen Dinge, das Leben, sogar über Politik. Ihr Name war Amanda, sie war 23 Jahre alt. Aber als es soweit kam, waren wir beide ineinander verliebt. Man merkte, dass er mich mochte, er fing an, mir persönlichere Fragen zu stellen. Dinge, die ich beruflich mache, solche Dinge. Sie spielte ein wenig mit ihren Haaren. Er griff über den Tisch und berührte meine Hand und sagte, er müsse auf die Toilette und sei gleich wieder da…
Als er zurückkam, trafen bald seine Freunde ein. Er stellte mich ihnen vor und sagte, ich könnte mit ihnen abhängen. Sie wollten rausgehen, um zu rauchen. Also gingen wir vor die Bar und sie rauchten. Ich unterhielt mich ein wenig mit ihren Freundinnen, und dann kam Amanda auf mich zu und legte mir den Arm um die Schulter. Er sagte, er wolle in diesen Nachtclub die Straße runter gehen, er sei zu Fuß erreichbar. Also gingen wir alle in den Nachtclub.
Als wir dort ankamen, war es voller Menschen und offensichtlich gab es laute Musik und eine Tanzfläche. Ich kaufte mir und Amanda einen Drink, und nach ein paar Runden waren wir beide ziemlich betrunken. Ich fragte ihn, ob er tanzen wolle. Sie sagte ja. 😉
Wir tanzten ein wenig, dann kamen wir uns näher. Ich rieb ihn endlich und wir küssten uns ein wenig. Seine Freunde saßen an einem Tisch. Das war meine erste Intimität, seit ich 17 und 25 war … Ich war glücklich. Nachdem wir eine Weile getanzt hatten, setzten wir uns wieder mit ihren Freunden zusammen. Wir unterhielten uns ein bisschen, aber es war zu laut, also gingen wir auf die Veranda, um uns zu unterhalten. Sie saß direkt neben mir, Oberschenkel an Oberschenkel, nah. Ich legte meinen Arm um ihn. Nachdem sie eine Weile geredet hatten, sagten ihre Freunde, sie würden zurück in die Bar gehen, aber Amanda wollte im Club bleiben, also trennten sie sich. Amanda und ich tanzten wieder. Ich habe ihn auf der Tanzfläche gequetscht, sein Arsch war direkt auf meinem Schritt, ich hatte eine harte Zeit, er hat es definitiv gespürt. Er drehte sich um und fragte mich, ob wir zu mir nach Hause gehen könnten. Ich wohne nicht weit vom Nachtclub entfernt, also gingen wir zu Fuß zu mir nach Hause.
Als wir dort ankamen, kaufte ich ihm einen Drink und sorgte dafür, dass er sich wohlfühlte. Wir saßen auf der Couch und sie fing sofort an, mein Bein zu reiben. Er sagte, er mag mich wirklich. Wir bückten uns zum Küssen, es fing langsam und sinnlich an, dann fingen wir an rumzumachen. Er fing an, mein Hemd aufzuknöpfen, ich hatte eine harte Zeit. Er fing an, meinen Penis an meiner Hose zu reiben, sah mir in die Augen und sagte, er wolle ins Bett gebracht werden. wir gingen zu Bett…
Wir begannen uns zu küssen und zogen uns aus. Ich zog sein Top aus, er öffnete meinen Gürtel und öffnete meine Hose, ich zog meine Hose aus und dann öffnete er sein Kinn. Ihre Brüste waren magisch. Ich küsste sanft ihren Bauch und zog ihren Rock aus. Sie trug sexy Unterwäsche. Ich fing an, ihre Fotze an Unterwäsche zu reiben, sie war nass. Ich zog ihre Unterwäsche aus und fing an, sie zu lecken und zu fingern. Sie liebte es. Er stöhnte vor Vergnügen. Ich stand auf, er hob seine Beine in die Luft und ich rieb ein bisschen von meinem Penis an seiner Muschi, dann führte ich ihn langsam hinein, er genoss es sehr. Zuerst habe ich sie langsam in der Missionarsstellung gefickt. Während wir uns liebten, beugte ich mich vor, um ihn zu küssen. Ich leckte ihre Brustwarzen, während ich sie fickte. Ich kam zurück und fing an, sie härter zu ficken, spielte mit ihren Brüsten, während ich sie fickte. Wir liebten uns so lange, dass er jede Minute davon liebte. Er stöhnte vor Vergnügen. Wir haben die Positionen getauscht, wir haben Doggystyle, sie streckt ihren Arsch raus, als würde sie es wirklich wollen. Ich fing an, sie von hinten zu ficken, packte ihren Arsch und verprügelte sie. Ich habe sie ein paar Minuten so gefickt und dann gesagt, dass ich kommen werde. Ich nahm es ab und er drehte sich um und ich bin in seinem Mund fertig.
Danach lagen wir im Bett, redeten und küssten uns. Sie sagte, sie mag es, wenn ich sie ficke. Wir haben uns umarmt eingeschlafen. Morgens haben wir Frühstück zubereitet. Sie war so sexy in ihrer Unterwäsche und ihrem Kinn. Wir sahen uns nach dem Frühstück einen Film an, aber wirklich, er fing an, meinen Schwanz zu reiben, und ich wurde hart, und er lutschte meinen Schwanz, bis ich ejakulierte. Nachdem wir den Film gesehen hatten, umarmten wir uns weiter.
Nach dem Film tauschten wir Nummern aus und verabschiedeten uns. Nach einer Weile wurden wir Freunde mit Interessen. Wir liebten uns mindestens einmal die Woche und schließlich wurde es ernster, wir fingen an, Gefühle füreinander zu entwickeln. Wir haben angefangen, uns zu verabreden, haben uns aber 2020 getrennt. Er war großartig, aber nach einer Weile hat es nicht geklappt.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert