Sieh Dir Den Nassen Katzenfick Unserer Frau An

0 Aufrufe
0%


Therapie, die ich brauche
Mein Name ist Scott Radner und es war Ende Mai 1970 und ich war seit insgesamt 9 Wochen nicht mehr im United States Marine Corps. Vor ungefähr 6 Monaten wurde ich in den Abschuss des Hubschraubers verwickelt, in dem ich unterwegs war, und ich war mit einem medizinischen Evakuierungsflug aus Nam, den Vereinigten Staaten, zurückgekehrt. Ich war ein zweistelliger Zwerg, wie man so sagt, als du auf deiner Tour wirklich kurz warst und kurz davor warst, nach Amerika zurückgebracht zu werden, als dies geschah.
Als Teamleiter einer Battalion Recon-Einheit absolvierte ich meine 2. Runde in Nam, und dies war wahrscheinlich die letzte Beutereise, die ich unternehmen musste. Wir spielten nachts in der Nähe (über) der ankommenden DMZ mit der Hauptaufgabe, Informationen zu sammeln. Während 4 von uns denen, die uns folgen würden, eine falsche Spur hinterließen, nahmen 5 Männer sie zurück und ich teilte das Team zu 5/4 auf. Wir nahmen sie eine Woche lang mit auf eine lustige Verfolgungsjagd, bevor wir zurück in die DMZ und zu unserem Abholpunkt gingen.
Ich bekam ein klares Angebot, zu OCS zu gehen, entschied aber, dass ich genug gesehen, genug gehört, genug getan hatte und ausgehen würde, wenn mein Militärdienst im März vorbei war. Ich war damals ziemlich beschissen und stand Autoritäten sehr ablehnend gegenüber, besonders Drecksäcken, die keine Ahnung hatten, was sie taten, uns aber trotzdem beschissene Befehle erteilten – Nam hatte eine Art, es zu tun.
Jedenfalls bemerkte ich, dass der Helikopter, der mich und meine Crew trug, sehr tief flog und ich fragte den Crew Chief, ob es ein Problem gäbe. Er bedeckte seine Hörmuschel und sagte, es sei definitiv da und sein Name sei 1st Lieutenant Chambers, Vögel? Pilot. Brownie sah aus, als wollte er punkten. ?Charlie? es flog auf dem Boden, dh unterhalb der vorgeschriebenen Höhe. Er sagte, die normale Höhe beträgt normalerweise 1500 Meter, und hier waren wir nicht mehr als 150 Fuß vom Deck entfernt. Bewegen Sie sich einfach vorwärts und ein? Wort? Als mit diesem Möchtegern-Piloten von John Wayne die Hölle los war. Der Vogel fing vom Boden aus Feuer, tötete den Piloten, verletzte den Copiloten schwer und beschädigte den vorderen Rotor.
Der Co-Pilot hat großartige Arbeit geleistet, um den Vogel in der Luft zu halten (eine nicht angetriebene Ch-46 hat die Schlupfrate eines Ziegelsteins) und es geschafft, uns etwa 8 Kilometer unter die Stelle zu bringen, an der wir zum ersten Mal geschossen haben und den Maifeiertag geschrien haben. , Mayday, als Mayday unsere Koordinaten über Funk übermittelte. Endlich kamen wir runter und wir kamen hart runter. Jeder hinter dem Chinook, mit einem Haufen gebrochener Knochen und ein paar ernsthaft aussehenden Schnitten und Schnitten, ich bin einer von ihnen. Alle außer unserem Arzt? Ein kleiner, kleiner Mexikaner mit einem perversen Sinn für Humor namens Miguel Gomez wurde leicht verletzt, aber nichts war gebrochen oder gedrückt. Da wir wissen, dass wir tot sind, wenn der VC uns findet, bevor Hilfe eintrifft, und höllisch hoffnungsvoll hoffen, dass Hilfe auf dem Weg ist, haben wir gekämpft und so viel wie möglich von einem Verteidigungskreis aufgebaut. Später erfuhren wir, dass sich 3 volle VC-Bataillone und ein komplettes NVA-Regiment in der Gegend befanden und die Piloten gewarnt wurden, nicht zu tief zu fliegen. Verdammt, ich verstehe immer noch nicht, warum sie diesen großen Bastard geschickt haben, um uns abzuholen, abgesehen davon, dass ich gehört habe, dass er etwas schneller ist als die meisten anderen Hubschrauber mit einer etwas größeren Reichweite.
Der Besatzungschef und ein weiteres Besatzungsmitglied zogen den Copiloten heraus und legten provisorische Verbände an den 3 Schusswunden an, die er hatte, und lieferten diesen toten Hurensohn an den Gurten ab. Ich habe den Co-Piloten für das CMH empfohlen und er hat am Ende ein Navy Cross bekommen, was meiner Meinung nach weitgehend unfair ist, wenn man bedenkt, was er getan hat.
Ich hatte eine ziemlich große Spalte auf meiner Stirn und eine weitere Narbe auf meiner Wange, die ziemlich stark blutete, und ich wusste, dass mehr als ein paar Rippen gebrochen waren, weil ich spürte, wie sie quietschten, wenn ich mich zu schnell bewegte. Miguel hat mir gesagt, wenn wir den Co-Piloten bald zur Hilfe holen, wird er überleben, und dann sagt er mir, dass unser explosiver Mann, Steve Michaels, und der schwere Kanonier Joe Barton Spiegelbilder voneinander sind und ihre Verletzungen sind nur das Gegenteil. von einander. Ich, sagte er, hätte ein paar schöne, unheimlich aussehende Narben im Gesicht, und ich hätte nicht versuchen sollen, sie mir als Duellwunden zuzufügen, weil alle dachten, ich sei ein schrecklicher Schwertkämpfer.
Die ersten ankommenden Granaten begannen, den Rumpf des Hubschraubers zu verlassen, als 3 Kriegsschiffe auftauchten und anfingen, die bösen Jungs in die Luft zu jagen. Dann kamen mehrere Jets und tropften Napalm auf drei von uns, und direkt hinter ihnen waren zwei Staubsammler und hinter ihnen ein Himmelskran, um den gefallenen Vogel zu bergen. Wir luden auf den Pulverkipper und machten uns bald auf den Weg ins Krankenhaus.
Ich hatte Glück, als Röntgenaufnahmen bestätigten, dass ich 4 gebrochene Rippen hatte, aber sie waren nicht vollständig gebrochen, dies nennt man nicht dislozierte Rippenfrakturen. Die größte Gefahr war die Möglichkeit einer Lungenentzündung, also begannen sie, nachdem sie mich gefesselt hatten, mit Beatmungsbehandlungen, die mich zwangen, tief Luft zu holen, und es schmerzte wie ein Hurensohn Da meine Tour zu kurz war, wurde beschlossen, mich nach Hause zu schicken, um mich zu erholen und auszugehen. Ich ging zum Balboa Naval Hospital, wo ich meine Tage damit verbrachte, in der Sonne zu liegen und mich zu erholen. Endlich kam dieser Tag und ich wurde aus dem Krankenhaus entlassen und 3 Wochen später trennten sich unsere Wege vom Corps.
Ich erhielt meine Entlassung an der Westküste und hatte den Großteil meiner Einkünfte während meiner Zeit im Corps angesammelt. Das und ein bisschen viel Glück bei den nächtlichen Pokerspielen brachten mir eine anständige Reisekasse von etwa 10.000 ein, von denen ich das meiste in Reiseschecks umtauschte. Da mein Vater starb, als ich sehr jung war, und meine Mutter während meiner ersten Reise in Nam starb, hatte ich keine richtige Familie, zu der ich zurückkehren konnte, und keine Brüder oder Schwestern. Ich hatte ein paar Tanten, Onkel und viele Cousins, aber ich stand keinem von ihnen nahe und habe die meisten nie wirklich getroffen. Ich reiste einfach durch das Land, reiste wohin ich wollte, tat was ich wollte. Ich wurde sehr schnell wütend, ich habe wahrscheinlich zu viel getrunken und ich war sehr sexuell wütend, weil Mädchen mir aus dem Weg gingen, wenn sie mein Gesicht sahen. Oh, ich war nicht hässlich, hässlich, aber ich war auch nicht der gutaussehende Typ der Vorkriegszeit, also nahm ich von Zeit zu Zeit die Schlampe und nahm meine Steine ​​heraus, aber es war nicht dasselbe.
Früher war ich ziemlich gutaussehend; Zumindest in der High School hatte ich kein Problem damit, Mädchenhosen anzuziehen, besonders wenn meine Auffälligkeit gehört wurde. 6 aufgehört? 3? Ich war groß und wog 195 Pfund und hatte blondes Haar und blaue Augen. Ich hatte einen durchschnittlich großen Hahn von etwa 6 Zoll Länge und vielleicht etwa 4 Zoll hinter dem Helm. Ich hatte ein ungewöhnliches körperliches Merkmal, ich konnte meine Zunge nehmen und meine Nasenspitze vollständig bedecken, oder wenn ich in die andere Richtung ging, konnte ich meine Zungenspitze unter mein Kinn legen. Als ich es aus meinem Mund nahm, war es von meinen Lippen bis zur Spitze etwa 5 Zoll lang, aber überraschenderweise beeinträchtigte es meine Sprache überhaupt nicht und verursachte mir keine anderen Probleme. Ich hatte meine blonden Haare ein paar Monate wachsen lassen, bevor ich ausging, und jetzt hingen sie knapp unter meinen Schultern und sahen unordentlich aus, weil ich sie nie geschnitten oder gestylt hatte. Ich bemühte mich bewusst, in Form zu bleiben, indem ich jeden Tag ein paar Kilometer lief und jeden Morgen mindestens 50 Liegestütze, Sit-ups, Biegungen und Mamabewegungen machte.
Ich fühlte mich ziemlich gut, es war ein schöner und warmer, sonniger Freitag, ich hatte Bargeld in der Tasche und der 63er-MGB, den ich fuhr, summte auf der I-70 in Kansas, und ich knallte auf dem Highway in eine Waschküche . das waschbrett sieht aus und fühlt sich an wie ein glattes stahlblech. Ich fuhr etwa 70 Meilen pro Stunde, als es passierte. Ich merkte, dass durch die schnelle Auf- und Abbewegung die hinteren Blattfedern versagten, weil in einem Moment das Heck des Kleinwagens in der Luft war und im nächsten Moment das ganze Heck des Autos auf der Autobahn schleifte und dann die Hinterräder. explodierten durch die Kraft des Körpers, der an ihnen rieb. Ich schaffte es bis zum Rand der Autobahn und saß dort ein oder zwei Minuten da und dachte, es sei wirklich seltsam, dann roch ich Benzin. Als ich ging, zog ich schnell den Trockenlöschmittel-Feuerlöscher aus dem hinteren Stauraum neben mir und stieg aus dem Auto. Ich rannte zum Heck des Autos und sah eine dicke Benzinspur zurück auf die Straße wirbeln. Gott, ich dachte, alles, was ich brauche, wäre ein Dreckskerl, der einen Zigarettenstummel fallen lässt und Scott und MGB zerstört. Ich zog den Stift des Feuerlöschers und deckte die Gasspur auf der Autobahn ab und sprühte dann so viel chemisches Pulver wie ich konnte unter das Auto, oder besser gesagt, bis die Scheiße weg war.
Ich saß also am Straßenrand, es war komplett kaputt und es war kein Münztelefon in Sicht. Nicht lange danach kam ein State Trooper und nachdem er sich meine Unterlagen angesehen hatte, sagte er, dass er mich zwar nicht gehen lassen könne, aber der Werkstatt in der nächsten Stadt sagen würde, sie solle kommen und mich abholen. Er stellte mir viele Fragen über mich, wie lange ich schon unterwegs war, wo ich diente und wohin ich ging. Rang 3 war es zwar nicht, kam aber sehr nahe dran. Ungefähr 20 Minuten später sah ich einen Abschleppwagen, der in die entgegengesetzte Richtung fuhr, und beobachtete, wie er ungefähr eine halbe Meile entfernt auf eine Kurve zufuhr. Fünf Minuten später zog er mich zum Heck meines Autos.
Er stellte sich als Jack Savage von Jack’s Towing, Auto Repair and Recovery Division in Paxico, KS, vor.
Gibt es ein Durcheinander in der Hölle, Scott? «, sagte Jack, nachdem er die Situation ein wenig untersucht hatte. Er stieg ein und drehte seinen Truck so, dass der Haken hinten an meinem Auto war. Dann warf er ein paar Ketten um die Hinterachse und begann, das Heck des Autos anzuheben. Dabei erzeugt die Antriebswelle einen hohen ?Knall? und Jake griff darunter und befreite ihn aus dem Getriebe. Er nahm einen Satz Gurte heraus und band das Lenkrad mit den Vorderreifen gerade nach vorne fest und sagte: Lass uns gehen. Ich nahm ein Taxi und als es einen Stau gab, machte es eine schnelle Kehrtwende und wir machten uns auf den Weg. Er war nur vier Meilen von seinem Ausgang entfernt, und es dauerte nicht lange, bis er in seinem Büro sitzen und ein kühles Bier trinken konnte.
?Gut jetzt? sagte Jake, Mal sehen, was der Schaden ist, können wir ihn von dort bekommen? Er hatte es auf einem Aufzug gesehen, als er mein Auto in den Hof brachte, und jetzt drückte er die hydraulischen Hebel, um es in die Luft zu heben. Der Schalldämpfer war von den Krümmern nach hinten gegangen, nicht ganz, da die Leiche ziemlich platt gedrückt wurde, als sie darauf fiel. Es war der Auspuff, der ein Loch in den Benzintank geschlagen hatte, und Jake pfiff, als er es sah. ?Schott? Sie müssen ein glücklicher Hurensohn sein, da Ihr Auto nicht in Flammen aufgegangen ist, sagte er. Ich wusste bereits, dass die Reifen weg waren, aber als ich mir die Felgen ansah, konnte ich sehen, dass sie auch stark beschädigt waren. Die Blattfedern waren einfach weg, die Antriebswelle und das U-Gelenk waren beschädigt, und ich wusste nicht, ob das Getriebe einen Schlag abbekommen hatte. Das Auto war ein Wrack und wir wussten es beide.
Zurück in Jakes Büro, tranken wir noch ein kühles Bier, gingen wir die Liste durch, von der Jake mir sagte, ich hätte Glück, wenn die Stücke in Kansas City gefunden werden könnten. Höchstwahrscheinlich sagte er, es wäre Chicago oder New York, und das Auto war so wertvoll für mich. Wir tranken noch ein paar Bier und er sagte, er würde anrufen und mich wissen lassen, was er gefunden habe. Es gab keine Hotels oder Motels in der Nähe, aber da ich Camping gewohnt bin, war das kein Problem. Jake bot mir seine Couch an und sagte, er würde zu seinen Freundinnen in die nächste Stadt fahren und erst morgen zurück sein. Ich dankte ihm und fragte ihn, ob es einen Platz gäbe, wo ich mein Zelt aufstellen könne, und er zeigte auf seinen Garten und sagte, am Ende der Straße sei ein schönes Vordach und ein Teich, den einheimische Kinder manchmal zum Schwimmen und Lieben benutzen. aber er bezweifelte, dass mich heute Nacht jemand stören würde. Ich dankte ihm und hob meine Tasche auf und warf sie mir über die Schultern, schnappte mir die Kühlbox, die Jake mir mit dem Sixpack gegeben hatte, und drehte mich um, um loszugehen, als Jake rief: Hier? und er warf mir die Schlüssel zu einem alten 1943 Dodge WC-62 1 1/2-ton 6×6 zu. Ich vertraue darauf, dass du damit nicht davonläufst?
Danke Jake? sagte ich, während ich meine Sachen zurückwarf. Der Truck sprang sofort an und klang sicherlich nicht wie der serienmäßige 218 CID-Motor. Ich verstand schnell das Muster der Veränderung und machte mich auf die Suche nach etwas Ruhe und Frieden. Ich hatte eine ereignislose Nacht und wachte am nächsten Morgen früh auf und ging zurück zu Jakes Büro. Jake war fast eine Stunde im Büro, als ich ankam, und nachdem er sich mit einer Tasse Kaffee hingesetzt hatte, warf er mir einen gelben Notizblock zu. Darauf war jedes Teil, das ich für den MGB benötigte, fein säuberlich aufgelistet, um die Wiederbeschaffungskosten zu eliminieren. Die Summe belief sich auf knapp 1.800 Dollar und ich saß nur eine Minute da.
Schau Scott, ich weiß, das ist eine schwierige Entscheidung, aber mal ehrlich, kostet es mehr, dein Auto zu reparieren, als es wert ist? sagte Jake.
?Ich weiß das,? Ich antwortete: Aber sie sind der einzige Radsatz, den ich habe, und ich kann nirgendwo anders hin?
?Was ist mit deiner Familie? Jake hat mich gefragt.
Ich erklärte, dass ich eine Waise sei und dass mein Auto und die Ausrüstung darin die Summe meines weltlichen Besitzes seien. Als ich das sagte, durchfuhr mich eine Welle der Traurigkeit, aber auf meinem Gesicht war nichts zu sehen.
Jake sagte, er würde sogar den Dodge-Truck, den ich in der Nacht zuvor gefahren bin, für 1.000 Dollar verkaufen und meinen MGB kaufen, weil er dachte, er könnte weitere 750 bis 1.000 Dollar für Teile bekommen. Er sagte, der Lastwagen sei ein Lastwagen, den sein Vater mit der Idee, einen Mechaniker aus ihm zu machen, aus Überschuss gekauft habe, aber den richtigen Motor nicht finden könne. ?Zu dieser Zeit? er sagte, der größte Bauer in dieser Gegend und eine echte Gurke, der Quarterback und Züchter der Fußballmannschaft der High School. In der Stadt hatte er einen wunderschönen und glänzenden Dodge RamCharger 4×4 von 1967 mit einem Mopar 440-Sonderbestellungsmotor gerollt, den sein Vater ihm zum Abschluss gebracht hatte. Dies ist ein Dreckskerl, der weniger als sechs Monate vor seinem Highschool-Abschluss und direkt nach der Football-Saison vom Draft Board auf mysteriöse Weise als 4-F eingestuft wurde.
Ich habe jetzt großen Respekt vor denen, die zu Recht gegen Krieg sind (und es immer noch tun), und vor denen, die sich aus moralischen oder religiösen Gründen weigern, zu kämpfen, oder sogar vor denen, die nach Kanada fliehen, um dem Dienst zu entgehen, weil sie aus starken persönlichen Gründen gehandelt haben. Aber ich kann einen Landstreicher nicht ausstehen, der für seinen Vater einen bequemen Platz bei den Wächtern findet oder fälschlicherweise den 4-F-Status beansprucht. Das kotzt mich wirklich an.
?In Ordnung,? sagte Jake. Nun, er war sehr aufgeregt darüber und sagte, er habe seine Versicherungsgesellschaft angerufen, um den LKW für defekt zu erklären, und mir dann den LKW für die Abschleppkosten übergeben, bevor er rausging. ?Hölle? sagte Jake.
Jedenfalls ist es abgebrannt, während der Lastwagen weg war, wir haben es bekommen, und er hat versucht zu behaupten, ich hätte ihn betrogen. Ich habe ihn vor seiner Frau, seinem Sohn und seiner Tochter einen Lügner genannt, und ich habe ihm gesagt, ich würde ihn dazu bringen, die Wahrheit zu sagen, wenn er weiter über mich lügen würde, richtig? sagte Jake, als er die Geschichte fortsetzte. Sein Sohn, der weniger als einen Stein Verstand hat, hat einen Schlag nach mir geworfen und einen an meinem Kinn getaggt und geschrien, dass ich so nicht mit seinem Vater sprechen könnte. Ich habe mich zu ihm umgedreht, weil der Trottel mich geschlagen und ihn wieder zu Boden gebracht hat. Ich fing an zu sagen, wie dumm du bist, als ich dir ins Gesicht sah und jemand schrie: Pass auf
Wenn mir jetzt jemand so etwas zubrüllt, beuge ich mich natürlich so weit ich kann und das ist auch gut so, oder hätte mir sein Vater mit seinem schaukelnden Barhocker den Kopf verdreht? Mit einem harten Aufwärtshaken gegen den Wind und einem Knie, das sich ihm ins Gesicht hob, stand ich aus meiner Hocke auf und das war der Kampf. Ihr Sohn hat eine gebrochene Nase und er hat eine Erkältung und wissen Sie was? er sagte zu mir? Ich schwöre, seine Tochter hat mir diese Warnung gegeben? Ich nahm einen Krug Bier und goss es ihm ins Gesicht, und als er aufwachte, packte ich ihn an den Haaren und ließ meinen Stift wie ein Messer seinen Hals hinuntergleiten. Ich sagte ihm, dass er anfangen sollte, die Wahrheit zu sagen, weil ich seine Lügen und seinen Bullshit satt habe, und dass ich ihm die Kehle durchschneiden und die Konsequenzen tragen würde, wenn er es nicht täte.
Er fing an, etwas zu murmeln, und ich sagte ihm, er solle deutlicher sprechen. Dann habe ich entdeckt, dass ich ihm den Kiefer gebrochen habe? Er hat es mir gesagt, also habe ich mir ein Notizbuch eines Kellners geschnappt, ihm meinen Stift gegeben und Gott gesagt, er solle die Wahrheit über alles schreiben, oder ich würde ihm das verdammte Genick brechen, nachdem ich seinen Körper zerschmettert habe. Er saß da ​​und kritzelte fünf Minuten lang, bevor er aufhörte. Ich nahm es ihm aus der Hand und bat einen der stellvertretenden Sheriffs vor Ort, es zu lesen, damit die Leute nicht sagen könnten, ich erzähle Geschichten.
Nun, entweder muss ich diesen armen Bastard wirklich in Gottesfurcht versetzt haben, oder mein Knie hat sein Gehirn fürchterlich geschockt, weil er nicht nur zugegeben hat, dass er gelogen hat, was ich über den Truck gesagt habe, sondern dass er eine Affäre hatte. mit einer anderen Frau. ?dass er eine Frau, die mehrere Jahre für ihn gearbeitet hatte, erpresst hatte, Sex zu haben, wann immer er wollte, und ?seine Rechte? es ging darum, dass sowohl er als auch sein Sohn seine drei minderjährigen Kinder belästigten?
Nun, lassen Sie mich Ihnen sagen, dass diese Nachricht den ganzen Raum erschüttert hat, aber sie ist nicht zu Ende gegangen, nein, es ist eine entfernte Möglichkeit, nicht wahr? ?Fortsetzung? sagte Jake, um zuzugeben, dass er mit zwei lokalen Bankiers zusammengearbeitet hatte, um den kämpfenden Bauern vor Ort Kredite zu geben, und als sie zahlungsunfähig wurden, hatte er eine Firma, die er mit den Bankern gründete, um Eigentum von der Bank zu kaufen. Großer Verkauf.?
Oh, er war ein schleimiger Bastard, okay? Er fuhr fort, als er und sein Sohn alt genug waren, war er daran beteiligt, Menschen in drei Bezirken zu betrügen, und er stand hinter der trockenen Abstimmung der drei Bezirke, weil er den örtlichen Bierhändler nicht erreichen konnte. und ein paar Bars, um ihm ein Stück ihrer Arbeit zu verkaufen.? ?Scott? Ich möchte Ihnen sagen, dass die Männer zu diesem Zeitpunkt sie und ihren Sohn mitnehmen und an Seile binden wollten, und die Frauen ihr und ihrem Sohn die Eier mit einer stumpfen Schere abschneiden wollten, sagte Jake. dann füttern sie sich gegenseitig. Wäre es in dieser Nacht zu Blutvergießen gekommen, wenn nicht die beiden stellvertretenden Sheriffs und ein halbes Dutzend weitere zur Unterstützung gerufen worden wären? er hat es beendet.
?Wie auch immer? Jake sagte, er habe den Originalmotor aus dem alten Dodge entfernt und ihn durch den kaputten Mopar 440, das Getriebe, das Verteilergetriebe, die Hinterachse und zu viele andere Dinge ersetzt, um sie aufzuzählen. Was ist eigentlich hier, Scott? Er fuhr fort. ein lkw, der genauso aussieht wie der dodge wc-54 von 1943, am rahmen verlängert und leicht modifiziert, aber unter der hülle ein völlig modernes fahrzeug. er kam von meinem schrottplatz und sagte, was ich kaufen müsste, sei ziemlich billig?
Ich werde nicht mit dir streiten, Jake? Ich sagte, und der LKW funktioniert perfekt für mich. Mit ein wenig Arbeit im Inneren kann ich den hinteren Bereich leicht in einen netten kleinen Camper verwandeln und mit seinen Geländefähigkeiten kann ich Orte erreichen, die ich mit dem MG nie erreichen könnte. Lass mich darüber nachdenken, ich erzähle es dir morgen früh? Ich sagte.
Jetzt ich?, fragte ich mich? Ich sagte zu Jake: Das ist eine großartige Geschichte und ich möchte wissen, was mit ihnen nach dieser Nacht passiert ist?
Die Bundesbehörden beanspruchten Priorität und wurden nach dem Prozess zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt wegen Steuerhinterziehung, Verstoß gegen Bundesbankgesetze, Entführung und Verstoß gegen das Mann-Gesetz und einer ganzen Reihe anderer Verbrechen? sagte Jake mit einem Lächeln, ich schätze, wie nennt man das? Während sie jeden kleinen Verstoß zusammenzählen, den sie finden können.? Dann zum Abschluss? Jake fuhr fort: Der Staat hat entschieden, dass auch sie strafrechtlich verfolgt werden sollten. Normalerweise würde der Staat aufhören, jemanden vor Gericht zu bringen, der von der Regierung angeklagt wurde, aber in diesem Fall, da die beiden vor Ort so viel Schaden angerichtet hatten, wurde beschlossen, sie trotzdem vor Gericht zu stellen. Die Jury verurteilte beide wegen jeder Anklage, die von der Grand Jury gegen sie erhoben wurde, und das Gericht verurteilte die beiden dazu, weitere 35 Jahre hintereinander auf Bundesebene zu kandidieren, wobei entweder er oder sein Sohn ihre Posten auf Bewährung verlassen. Bundesstift rechts Staatsstift?
Okay, was ist mit der Mutter und der Tochter passiert? Ich fragte? Sie haben sich scheiden lassen und sind umgezogen, aber haben sie etwas bekommen, nachdem die Staub- und Entschädigungsansprüche beigelegt wurden? Ist es nicht fair, sie wegen dieser zwei Drecksäcke leiden zu lassen? Ich ging.
Ist es lustig, dass du darüber redest? sagte Jake. Ich denke, du wirst Kristin wirklich mögen? sagte Jake.
Ich will deinen Heiratsvermittler Jake nicht entmutigen? Ich sagte, aber Mädchen interessieren sich wirklich nicht für mich? sagte ich und deutete auf die Narben in meinem Gesicht. Jeder, den ich getroffen habe, schaute genau hin, und ich habe mich einfach daran gewöhnt, abgelehnt zu werden? sagte ich mit ein wenig Mitleid. ?Hölle Sogar einige Prostituierte, die ich nahm, hatten es schwer, sich um mich zu kümmern, und das ist wirklich scheiße?
Jake sah mich eine lange Minute an und fuhr dann fort, als wäre nichts passiert oder gesagt worden? Sie verloren beide viel und mussten alles bis auf ein Viertel des Landes und das Haupthaus verkaufen, um alle ihre Schulden zu begleichen, aber das Viertel gehörte ursprünglich ihm, da er es von seinen Eltern geerbt hatte und sein Bruder das gleich große Stück Land erbte auf der anderen Straßenseite von ihm. Übrigens, hast du seinen Bruder getroffen? sagte.
Jake, ich kenne nur eine Person aus dieser Stadt und das bist du? Ich antwortete.
?Nein? er sagte? Denk darüber nach?
Ich strengte mein Gehirn für ein paar Minuten an, als es mich endlich traf. Ist das Staatspolizei sein Bruder? Ich fragte?
?Na sicher? erwiderte Jake. Ist er derjenige, der gekommen ist und mich erwischt hat, weil er gesehen hat, dass Sie im Corps sind und er wusste, dass ich eine Schwäche für meine Mitsegler habe?
Waren Sie das Corps? fragte ich etwas überrascht.
Jake knöpfte sein Arbeitshemd auf und zog es aus, dann zog er den kurzen linken Ärmel seines Hemdes hoch und da war er, 2. Bataillon, 5. Marines (2/5) ?Rückzug Hölle.? Es gibt kein höher dekoriertes Infanteriebataillon in allen Marine Corps, und sie gelten unter Kennern als die Besten der Besten. Ich war zu jung, um im Zweiten Weltkrieg zu kämpfen, aber als ich 1945 18 Jahre alt wurde, meldete ich mich direkt nach dem Abitur und diente von 1945 bis 1953 im Corps. Mein Vater und mein Großvater waren vor mir Marinesoldaten und ich habe zwei Finger verloren. Frozen Chosen, aber ich bin zurück? Jake hielt eine Minute inne und schien seine Gedanken zu sammeln.
?Ich rede nicht oft darüber und vielleicht sollte ich? Mein Sohn Jason wurde 1945 geboren, drei Monate nachdem ich in die Armee eingetreten war, sagte er leise. Seine Mutter war meine Highschool-Freundin und als wir herausfanden, dass sie mit Jason schwanger war, haben sie und ich heimlich geheiratet. Seit seiner Geburt wollte Jason nur Marinekampfpilot werden, und er lernte alles, was er konnte, über Jets und das Fliegen. Jake lächelte und sagte: Verdammt, ich glaube, nachdem er 12 geworden war, verbrachte er mehr Zeit auf der Landepiste des Landkreises als zu Hause, und ich wusste immer, wenn ich ihn finden musste, musste ich nur dorthin gehen, und er würde es versuchen dort. Käfigfahrten von Piloten? Und wenn er nicht mehr als ein paar bekommt, soll ich verdammt sein. Jason war ein außergewöhnliches Kind. sagte Jake. Die Schule war ein Kinderspiel für ihn und er beendete die High School im Alter von 16 Jahren.
Er ging aufs College und studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der Wichita State und war wirklich herausragend. ?Na sicher,? sagte Jake. Als er 18 Jahre alt war, ging er zu den Rekruten des Marine Corps und sagte ihnen, er wolle sich als Kampfpilot einschreiben, und die Rekrutierer lachten ihn aus. ?Als er alle Tests maximierte, hörten sie auf zu lachen und zeigten, was sie bisher erreicht hatten.? Eine Woche später wurde ich von mehreren Marineoffizieren besucht, die mehr über meinen Sohn wissen wollten, weil er ein Genie ist.
Er war 18, als er alle Kursarbeiten für seinen Abschluss beendete, und als der Abschluss im Bundesstaat Wichita verschoben wurde, hatte er gerade das Ausbildungslager beendet und vor einer Woche seinen OCS-Abschluss gemacht? Zu sehen, wie sie in ihrem Blues-Kleid über die Bühne ging, brachte mir einen Kloß im Hals und Tränen in die Augen ihrer Mutter.
Jake hielt eine Minute inne, bevor er fortfuhr. ?Sie ging zur Flugschule an die NAS Pensacola und war vom ersten Tag an Klassenbeste? sagte Jake. Nichts schien ihn zu stören, und es kursierten Gerüchte, dass die NASA ihn für einen Platz im Astronautenkorps in Betracht zog, sagte er. Er ging von der NAS Pensacola zu MCAS El Toro, als McDonell-Douglas die Grund- und Fortgeschrittenenflugschule beendete, wo ihm die Feinheiten des Fliegens des Phantom II F4-B unter Kampfbedingungen beigebracht wurden. Er beendete seine letzte Politur im August 1967 und wurde nach einem 30-tägigen Urlaub nach Vietnam verschifft.
Jake fing an zu würgen und schüttelte den Kopf, als ich ihn fragte, ob ich irgendetwas tun könnte. Wir saßen ein paar Minuten schweigend da, und schließlich sagte Jake mit leiser, sanfter Stimme:
Am 7. Oktober 1967 wurden meine Frau und ich von einem Major des Marine Corps und einem Kaplan der Marine besucht. Sie sagten mir, dass mein Sohn am Abend des 5. Oktober 1967 während seines 3. Kampfeinsatzes in der Nähe der DMZ von einer SAM-Rakete getroffen wurde. Sie sagten, es gäbe Anzeichen dafür, dass beide abheben, aber am Boden wurden keine Anzeichen gefunden, und der VC hat sie nicht herumgeführt, als sie gefangen wurden, wie sie es normalerweise tun, wenn sie einen Piloten fangen. ?Hölle ist es? Er weiß nicht, ob er lebt oder tot ist, sagte Jake, Tränen liefen ihm über die Wangen. Meine Frau Caroline konnte den Stress nicht ertragen und eines Tages, kurz vor Weihnachten 1967, nahm sie meine 45er, feuerte eine Kugel in die Kammer, platzierte die Pistole direkt unter ihrer linken Brust und drückte ab.
Gott, ich wusste nicht, was ich tun oder sagen sollte, und dann fand ich mich überraschenderweise zu meinen Füßen wieder und ging um seinen Schreibtisch herum auf ihn zu. Ich wusste nicht, was mit mir geschah, aber ich hockte mich vor ihn, legte meine Hand auf seine Schulter, sah ihm in die Augen und sagte: Jake, lebt er? und er sah mich an. Ich weiß nicht, wie oder warum ich das getan habe, aber ich habe das starke Gefühl, dass Jason noch lebt und eines Tages nach Hause kommen wird.
Jake sah mich an, als wäre ich verrückt und vielleicht verloren. Ich stand auf und ging zum Auto und startete es. Ich ging dann zurück zu meinem Campingplatz und setzte mich um 10 Uhr mit einem kühlen Bier hin. Zwei von Jacks Geschichten haben mich tief berührt, besonders die über den Selbstmord seines Sohnes und seiner Frau. Ich versuchte darüber nachzudenken, warum ich Jack gesagt hatte, dass sein Sohn am Leben war, und, was noch wichtiger war, warum ich fest davon überzeugt war, dass sein Sohn eines Tages nach Hause zurückkehren würde. Ich muss dort stundenlang Bier getrunken haben, bevor ich voller Flashbacks und Alpträume eingeschlafen bin.
Ich weiß nicht, wie lange ich geschlafen habe, aber ich wachte verschwitzt mit einem schlechten Geschmack im Mund und blendenden Kopfschmerzen auf. Alle Anzeichen, die ich aus Erfahrung kannte, deuteten auf ein weiteres schlechtes Comeback hin. Ich griff nach meinem Dopp-Kit und holte die Flasche mit dem Schmerzmittel heraus, die mir einer der Ärzte vor der Abreise gegen meine Kopfschmerzen gegeben hatte. Er sagte mir, ich solle sie vorsichtig verwenden, da sie süchtig machen können, aber wenn ich Nachfüllungen brauche, sollte ich meine Krankenakte zum nächsten VA-Krankenhaus bringen, und sie werden meine Flasche für mich nachfüllen. Sie machten mir wirklich übel, besonders wenn ich leer war, aber als ich von einer dieser Episoden aufwachte, war das Letzte, woran ich dachte, Essen. Ich entschied mich tatsächlich für ein paar Spritzen, um den Schmerz zu lindern, aber das führte zu immer mehr Spritzen, bis ich schließlich wieder ohnmächtig wurde. Es gab Zeiten, in denen ich das Gefühl hatte, mein Leben geriet außer Kontrolle und ich wusste nicht, was ich dagegen tun sollte.
Der Teich sah in der Nachmittagssonne wirklich kühl und erfrischend aus, und ich fasste mich wieder und beschloss, ein Bad zu nehmen und etwas von dem Geruch abzuwaschen. Ich zog mein Hemd über meinen Kopf und zog meine Jeans und Socken aus und schnappte mir mein Handtuch aus meinem Zelt, um Wasser zu holen. Ich hatte mein Zelt etwa 20 Meter vom Teich entfernt aufgeschlagen und die halbe Strecke zurückgelegt, als ich scharf Luft holte und eine Mädchenstimme hörte und sagte: Bist du Scott? Ich blickte über meine Schulter zurück und war überwältigt von dem Anblick der perfekten Schönheit, die mich umarmte. Ich war so abgelenkt, dass ich nicht sehen konnte, was meinen linken Fuß erwischte, und landete im Wasser mit meinem Kopf auf den Fersen und geraden Händen, als ich am Ufer lag, mein Hintern etwa 6 Zoll Wasser. es war unter mir und konnte den Grund nicht finden.
Ich versuchte, es umzudrehen, konnte aber keine Hebelwirkung finden, also hob ich verzweifelt mein rechtes Bein an und drehte es nach rechts, dann nach links. Das gab dem Rest von mir genug Schwung, um mit meinem Atem zu rollen, meinen Schwanz und meine Eier im Schlamm und meinen Oberkörper unter Wasser zu begraben. Ich konnte den Grund immer noch nicht berühren, also tätschelte ich hektisch meine offenen Arme, um meinen Kopf über dem Wasser zu halten, und versuchte, mich mit meinen Füßen und Zehen in tieferes Wasser zu treiben, aber mit wenig Erfolg, bis ich einen Zollwolf nachahmte und tauchte Tiefer. Dies. Es war nicht schön, aber es funktionierte. Ich drehte mich unter Wasser und fand schließlich meinen Fuß. Ich suchte nach meinem Handtuch, aber es war nirgends zu finden. Ich schüttelte mir das Wasser aus den Ohren und strich mir die Haare aus dem Gesicht und blickte zum Ufer.
Im Gras zu liegen und mich vor Lachen zu wälzen, war dieser herrliche Anblick von Schönheit, der mich von Anfang an abgelenkt hatte. Soweit ich mich auf einen kurzen Blick erinnere, schätzte ich, dass es zwischen 5?8? und 6? Sie hat lange rote Haare und einen relativ schlanken Körper. Sie trug ein sehr, sehr blassgrünes Sommerkleid, das zu ihrer Farbe passte, und soweit ich das von meiner Position im Wasser aus beurteilen konnte, hatte sie weder einen BH noch einen Slip. Als das in meinem Gehirn rasselte, wurde mein Schwanz trotz des kalten Wassers, das ihn umgab, sofort so hart wie eine solide Stahlstange. Ich schaute nach unten und ich konnte sehen, wie sich der Kopf meines Schwanzes streckte, als wollte er die Oberfläche ein paar Zentimeter darüber erreichen, und mir wurde schnell klar, dass, wenn ich ihn sehen konnte, er es auch konnte. Ich blickte auf und sah, wie sie mich ansah, ihre schönen Lippen leicht geöffnet und über ihre Zungenwurzel streichelten.
Ich ging noch 2 Schritte zurück und als mir der Boden unter den Hinterfuß fiel, tauchte ich sofort wieder ins Wasser. Ich sprang auf meine Füße, da ich unvorbereitet und etwas außer Atem war. Ich nickte erneut, um das Wasser aus meinen Ohren zu wischen, und strich mir die Haare aus dem Gesicht, als ich ins Wasser trat. Als ich zurück zum Ufer schaute, fand ich diese rothaarige Hexe immer und immer wieder lachend. Ich konnte die Hitze auf meinem Gesicht, meinem Hals und meiner oberen Brust spüren, und ich errötete noch heftiger als zuvor, und ich beschloss, etwas Kontrolle zurückzugewinnen.
?Entschuldigen Sie? rief ich, um seine Aufmerksamkeit auf mich zu lenken. Es dauerte fast eine Minute und ein Dutzend Anrufe, bis er mich endlich mit einem unbewussten Ja. akzeptierte.
?Verzeihung? Ich sagte ?aber hast du irgendwo ein blaues Handtuch gesehen, ich scheine es verloren zu haben? Ich kann sagen, dass er sich wirklich bemühte, sein Gesicht gerade zu halten, und dass er nicht so erfolgreich war.
?Jawohl,? Trotzdem versuchte sie, ein flüchtiges Kichern zu unterdrücken, und antwortete: Als ich das letzte Mal gesehen habe, wie es langsam in der Mitte des Teiches versank? und er grinste.
?Gut verdammt? Ich antwortete: Ich brauchte dieses Handtuch wirklich.
Nun, warum brauchen Sie ein Handtuch, Sir? Sie fragte.
?Warum sollte es getrocknet werden? Ich antwortete.
Aber mein Herr? Es ist ein schöner und warmer Nachmittag, und ich bin sicher, Sie werden am effektivsten trocken sein, wenn Sie ein bisschen auf diesem sattgrünen Rasen sitzen, erwiderte er.
Ich konnte sehen, wohin das führte, also beschloss ich, mitzuspielen, und ich muss zugeben, dass es definitiv meine ungeteilte Aufmerksamkeit verdient hatte. Ja, gnädige Frau, ich verstehe, antwortete ich, aber es gibt noch einen anderen Grund, warum ich es ungern gebe, aus Angst, es könnte Ihre schönen und empfindlichen Ohren so grob beleidigen.
Und mein Herr? Während meine Ohren zweifellos schön sind, oder zumindest so wurde mir gesagt, sind sie bei weitem nicht so empfindlich, wie Sie vielleicht denken. Nun, Sir, bitte geben Sie Ihren anderen Grund an.
?Wir werden dich vermissen? Ich sagte: Ich hasse es immer noch, es auszudrücken, ich fürchte, ich muss es tun? Die einfache Wahrheit ist, dass ich komplett ohne Kleidung bin und ich möchte dich nicht erschrecken oder deine sensiblen Empfindsamkeiten verletzen, indem ich aus dem Wasser steige, ohne meine Nacktheit zu bedecken.
Seine nächste Antwort, durch mich, für einen vollen Zyklus, lautete: Was würden Sie mir geben, wenn ich Ihnen ein sauberes Handtuch bringe, Sir?
Dachte ich, dass das Spiel seinen eigenen Lauf nimmt und er es satt hatte? Ich lag falsch.
?Warum ist Miss Giving etwas innerhalb meiner Fähigkeiten? Ich antwortete: Sie brauchen es, aber fragen Sie danach und wenn es irgendwie möglich ist, werde ich es Ihnen sofort geben.
Dann stand er gerade auf und nahm mein anderes Handtuch ab, als er zu meinem Zelt ging. Dann ging er zurück zum Rand des Teichs, zog seine Sandalen aus und ging zum Rand des Wasserfalls. Er wickelte das Handtuch fest und legte es mit einem sanften Streichen von unten auf meine ausgestreckte Hand. Dann ging sie dorthin zurück, wo sie ihre Sandalen fallen gelassen hatte, und beugte sich über ihre Taille, um sie aufzuheben, und verpasste mir dabei einen höllischen Schuss durch ihre Oberschenkel, ihren unteren Arsch und ihre zwei geschwollenen Lippen. Ich hätte fast schwören können, dass sein Arschloch mir zugezwinkert hat. Ich hätte nicht gedacht, dass mein Penis härter werden könnte, aber es war so
Als er zu seinem Ruheplatz zurückkehrte, lief ich die Unterwasserböschung ins flachere Wasser und entrollte schnell das Handtuch, das ich vor mir hielt, um meine wütende Härte zu verbergen, und nicht für eine Millisekunde, sobald er es erreichte. Er drehte sich auf seinem Sitz um und sagte: Sir, Sie haben meinen Wunsch erfüllt, im Austausch dafür, dass Sie Ihnen ein Handtuch gegeben haben, nicht wahr?
Natürlich, Ma’am, kann ich jetzt irgendetwas für Sie tun? Ich fragte.
?Warum ja? Sie hat geantwortet.
Ich überwand mental den Schock, als ich hörte, wie er sie einmal Schöne Jungfrau nannte. Haben meine Ohren dich richtig gehört, weil ich dachte, ich hätte gehört, wie du herübergekommen bist und mir gesagt hast, ich solle einen sexuellen Akt an deinem riesigen Körper durchführen?
Sind Sie immer so langsam, Sir, oder sind Sie vielleicht etwas schwerhörig? Er explodierte in gespielter Wut, ‚Du hast mich richtig gehört und nach eigenen Angaben schuldest du mir etwas, also komm her?
Ich eilte zu ihm und breitete mein Handtuch aus, dann nahm ich ihn in meine Arme und legte ihn sanft auf ihn. Ich zog ihr Kleid über ihren Kopf, setzte mich auf meine Hüften und bewunderte ihre perfekt geformten 36B-Brüste. Für mich war es ein perfektes Kunstwerk, das er für ihn wie feinstes Porzellan behandelte und ich war dabei, seine Welt zu rocken.
Ich lag zwischen ihren Beinen und ließ meine Nasenlöcher für einen Moment mit ihr füllen, während ich jeden Aspekt der komplexen Aromen auskostete, die aus ihrer triefenden Fotze aufstiegen. Ich streckte meine Zunge aus und verhärtete sie und zog sie dann langsam von der wunderschön geformten Rosenknospe entlang ihres Schlitzes, während ich versuchte, jeden Tropfen des süß schmeckenden Nektars zu sammeln, bevor ich langsam ihre hoch vorstehende Klitoris umkreiste. Kristin war die Person, als die ich sie mir vorgestellt hatte, sie seufzte, bevor sie ein tiefes Zischen ausstieß und ihr Becken vom Boden hob, um mir ihren Abschaum ins Gesicht zu klatschen.
Ich senkte meinen Kopf und fing erneut an, aber dieses Mal spürte ich seinen Anus mit meiner Zungenspitze, der vielleicht einen Zentimeter an dem Ring aus Schließmuskeln vorbeiglitt. Ich schwang meine Zunge in sie und sie stieß ein Grunzen aus, als sich ihre Hüften unwillkürlich zusammenzogen. Ich zog meine Zunge zurück und umkreiste die Rosenknospe, bevor ich meine Reise zur Spitze ihrer Spalte begann, aber dieses Mal ließ ich die Spitze meiner Zunge leicht über ihre blutgefüllte Klitoris gleiten. Er holte noch einmal scharf Luft, gefolgt von demselben leisen, tiefen Zischen, diesmal jedoch begleitet von einem leichten Zittern, als sich sein Becken hob.
Auf und ab, auf und ab ging mein Kopf und meine Zunge, leckte und untersuchte ihren Arsch und ihre Fotze. Ich schob langsam meinen ersten Finger und dann einen Finger und dann den zweiten für eine Sekunde in sein Arschloch, bevor ich in seine heiße, undichte Fotze glitt und meinen Daumen langsam in den Bereich ließ, der aus meinen Fingern abfloss. Meine andere Hand, die damit beschäftigt war, zuerst eine perfekte Brust zu streicheln, dann die andere, einen Nippel nach dem anderen zu greifen und ihn zwischen Daumen und Zeigefinger zu rollen, senkte sich auf ihren Bauch, um zu versuchen, ihren Hintern wie immer am Boden zu halten. Verstauchung.
Er schnappte nach Luft, als er einatmete, zischte, als er ausatmete, und seine hellgrünen Augen nahmen einen strahlenden Ausdruck an. Ich konnte spüren, wie sie sich dem Punkt der Massenfreigabe näherte, also legte ich meine Hand auf ihren Bauch, sodass meine Finger ihre Klitoris erreichen konnten. Als ich ihre Klitoris mit meinen Fingern zerschmetterte, schob ich die beiden bis zu ihrem Arsch und steckte meine abnormale Zunge in ihre Muschi und fand ihren G-Punkt.
Als ihr massiver Orgasmus sie packte, würde ihr Schrei die Toten erwecken und würde sicherlich zerbrechen, wenn irgendwelche Kristalle in der Nähe wären. Ihr Körper kräuselte sich von Kopf bis Fuß und ihr Kopf schwang von einer Seite zur anderen, als Wellen des Orgasmus ihren perfekt hinreißenden Körper auseinanderrissen. Mit meiner bis zum Maximum ausgestreckten Zunge und so hart ich nur irgend konnte, leckte ich ihr ein letztes Mal ihren Fotzenarsch und ihre Klitoris. Ihr Körper begann sich erneut zusammenzuziehen, als ein noch größerer Orgasmus ihren jungen, attraktiven Körper zerstörte. Ich stand auf und schlang meine Arme um ihn, küsste ihn leicht und streichelte sein Haar, bis er sich beruhigte. Als ich mich etwas beruhigt hatte, stand ich auf und nahm eine Flasche Seven-Up aus dem kalten Eiswasser und ging zu meiner Kühlbox, wo ich mich in mein Zelt legte, ein Tuch schnappte, es in Eiswasser tauchte und ausdrückte.
Ich öffnete die Flasche mit dem Kirchenschlüssel und gab sie ihm, wohl wissend, dass seine Kehle trocken sein musste. Er sah mich an und nickte dankend, und nachdem ich ihn ein paar Schlucke trinken ließ, hockte ich mich neben ihn und wischte sanft sein verschwitztes Gesicht mit dem kalten, feuchten Tuch ab.
Kristin stöhnte vor sinnlichem Vergnügen, als das kalte, feuchte Tuch ihre gerötete Haut berührte, und sah mich intensiv an. Dann griff er mit seinen Händen nach meinem Gesicht und zog sie zu sich und küsste meine Lippen und zeichnete die Narben auf meinem Gesicht mit seinen Lippen nach. Dann küsste er mich mit einer Leidenschaft, die ich noch nie zuvor erlebt hatte. Als sie schließlich Schluss machte, sah sie mir tief in die Augen und sagte, dass dies der zärtlichste, leidenschaftlichste und überwältigendste Orgasmus war, den ich je in meinem Leben hatte, und ich fürchte, du und deine Zunge haben mich noch nie für einen anderen zerstört Wille. Ist das überhaupt akzeptabel? und dann umarmte er mich mit überraschender Kraft und zerriss meine geile Härte zwischen unseren Bäuchen.
Oh mein Gott, du hast dich um mich gekümmert und niemand hat sich um dich gekümmert. sagte er mit einem Funkeln in seinen Augen. ?Muss ich mich jetzt damit befassen? er schluckte buchstäblich bis zur Wurzel meines Schwanzes. Die Emotion war so intensiv, dass ich direkt zu Boden ging, zu hilflos, um etwas anderes zu tun, als dort zu liegen Er fing an, seinen Kopf schnell auf und ab zu schütteln und würgte mich bei jedem Schlag tief. Eine Hand packte und streichelte meine Eier, und die andere zog an meiner Brustwarze, zog und zog all dies, während er es zwischen seinen Fingern rollte. Ich konnte spüren, wie der Druck schnell stieg, und er konnte es auch spüren. Kurz bevor ich explodierte, nahm er ein Daumennagel der Hand, die meine Brustwarzen streichelte, und steckte es zwischen seinen Finger. Der Schmerz war so stark, dass mein Herz stehen blieb und mein Schwanz explodierte. Wenn ich einen Chronographen hätte, bin ich mir sicher, dass er die Geschwindigkeit meiner Ejakulation messen würde, indem er die Spitze meines Schwanzes fallen lässt und ihn in ihre Kehle rammt, als hätte ich die Schallmauer durchbrochen. Jede Explosion schien stärker als die letzte und mein Schwanz fühlte sich an, als würde er nach jeder Explosion zurückschlagen. Meine Zehen kräuselten sich und jede Unze meines Seins konzentrierte sich auf die Spitze meines Schwanzes. Selbst die zahnlose Hure in Bangkok, die ich später als Maßstab für jeglichen Oralsex ansah, konnte dieser unglaublich schönen jungen Frau nicht das Wasser reichen.
Er zog, leckte und saugte an mir, bis ich wieder anfing, hart zu werden. Ich kannte ihre Absichten und sagte: ‚Es gibt nichts, was ich mehr liebe, als meinen Schwanz in eine schöne Frau zu stecken, und Kristin, du bist definitiv eine schöne Frau, aber wir haben einfach keine Zeit.‘ Jake hat mir gesagt, ich solle genau um 18.00 Uhr bei ihm zu Hause sein und nicht zu spät kommen. Da es 5:30 Uhr ist, haben wir genug Zeit, um schnell abzutauchen und den Schweiß abzulassen und es trotzdem pünktlich zu schaffen?
Das Puh? Er sagte: Du, du hast keinen Spaß? und damit sprang er auf, rannte ein Dutzend Schritte und tauchte mit mir ein oder zwei Schritte hinter mir in den Pool. Als ich auftauchte, konnte ich meinen Ivory Stick in kurzer Entfernung schweben sehen und ich schwamm zurück, um ihn zu holen. Kristin stand bis zur Taille im Wasser und hob ihren rechten Fuß an die Oberfläche. Ich hatte mein anderes Handtuch zwischen seinen Zehen. Ich nahm es ihm ab und warf es an Land und rieb dann sanft seinen Körper wie meinen. Wir spülten uns ab und gingen Händchen haltend an Land, und ich fühlte mich wieder wie ein verdammter Jüngling. Ich trocknete es vorsichtig mit dem Handtuch, wobei ich den ziemlich großen nassen Fleck an einem Ende vermied, und beendete das Trocknen, während ich das Sommerkleid wieder anzog und eine kurze Hose und ein leichtes Pulloverhemd anzog. Ich bekam meine Brieftasche und die Schlüssel für den Truck und innerhalb weniger Minuten waren wir wieder bei Jake zu Hause.
Kannst du mehr haben? Lass es mich wissen? Vielen Dank
repariere es

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert