Teenie Kelsi Monroe In Yogahosen Liebt Analsex

0 Aufrufe
0%


Es ist zwei Monate her, seit ich Violet das letzte Mal gesehen habe. Die Zeit könnte NICHT langsamer sein. Aber schließlich habe ich gerade ein weiteres Jahr an der Universität beendet Ich lade meine letzten Taschen aus dem Wohnheim in mein Auto und trete meine Heimreise nach San Diego an.
Als ich zu meiner Auffahrt zurückkehre, sehe ich meinen Vater davor den Rasen mähen. Als ich aus meinem Auto aussteige, hält er an und begrüßt mich.
Hallo Lukas Wie geht es meinem College-Jungen? Ich umarmte meinen Vater mit einem breiten Lächeln auf meinem Gesicht.
Ich bin so glücklich, den Sommer zu Hause und unterwegs zu sein, Dad Ich freue mich sehr auf das Abendessen. Ich bin am Verhungern?
Mein Vater lacht, als er mir hilft, mein Auto mit den Taschen in die Garage zu bringen.
Deine Mutter kocht mit dem Rest der Bande im Hinterhof Burger (ich habe einen Bruder in der High School und eine Schwester in der Mittelschule). Unsere neue Nachbarin Violet Taylor sitzt hinten. Hast du ihn getroffen?
Ich nickte nur, während ich weiter ejakulierte. Ich schätze, man könnte sagen, ich habe Violet getroffen… wenn meine Familie nur wüsste, wie gut wir uns wirklich kannten.
Ich gehe in den Hinterhof und fange an, meiner Familie Hallo zu sagen. Ich sehe Miss Taylor im Gartenstuhl sitzend an, sie sieht heißer denn je aus Sie hat ein weißes Sommerkleid, das ihre wunderschönen Kurven zur Geltung bringt. Sie bekam eine bessere Bräune und machte ihr Haar komplett lockig.
Hallo Lukas. Schön, dich wiederzusehen, ich hoffe, die Schule ist letztes Jahr gut für dich gelaufen. Violet stand auf und schüttelte mir die Hand, als würden wir uns nicht sehr gut kennen. Trotzdem verstehe ich, warum er es getan hat. Um unerwünschten Ärger zu vermeiden, mussten wir beide so tun, als würden wir uns kaum kennen.
Wenn mein Vater zurückkommt, rede ich immer wieder mit meinen Eltern darüber, wie das Schuljahr gelaufen ist. Ich spreche davon, wie mein Spring Break in Cancun verlaufen ist. Violet sieht mich mit einem komischen Lächeln an, als ich von meiner Reise erzähle. Dann stand ich auf, um mit meinem kleinen Bruder Basketball zu spielen. Der Rest meiner Familie und Violet bleiben weiterhin im Hinterhof und genießen ein Grillabendessen im Freien.
Später am Abend gehe ich in die Küche, um etwas zu trinken. Meine Mutter ruft mich aus dem Esszimmerbereich, als ich aus dem Kühlschrank husche, um mir ein Bier zu holen. Ich gehe dorthin, um zu sehen, was los ist.
?Ja Mama? Ich sehe, wie du in einer Kiste wühlst, auf der MEMORY steht. Als ich aus dem Auto stieg, ließ ich es auf dem Esstisch liegen.
Sie haben mir nie erzählt, dass Sie mit unserer Nachbarin Miss Taylor nach Cancun gefahren sind. Als ich das sagte, sah ich meine Mutter fragend an, aber als ich das Foto sah, öffneten sich meine Augen weit. Es war ein Foto von mir und Violet zusammen am Strand bei Sonnenuntergang. Ein lokaler Fotograf hat es für uns fotografiert. Jeder, der das Bild betrachtet, würde sofort denken, dass wir tatsächlich ein Liebespaar sind. Glücklicherweise zeigte mir meine Mutter die Nützlichkeit des Zweifels.
Ah… DAS Ja, tut mir leid, ich habe nie den VERRÜCKTEN Zufall erwähnt und Miss Taylor mit ihrer Freundin in Cancun gesehen. Als ich ihn zum ersten Mal traf, kurz bevor ich zu meiner Reise aufbrach, sagte er mir, dass er auch dorthin gehen würde und es großartig wäre, mich zu sehen. Und du wirst es nie glauben, aber ein paar Tage später sind wir uns über den Weg gelaufen? Ich konnte sehen, dass es meiner Mutter schwer fiel, mir zu glauben, aber sie zuckte nur mit den Schultern.
Interessant… Ich frage mich, warum du das nie erwähnt hast. Aber egal, das ist großartig. Bitte nimm den Rest deiner Sachen für mich und bring sie auf dein Zimmer.
Ich mache das gehorsam, wie mir gesagt wurde, SUPER erleichtert, dass die Dinge nicht so schnell eskalieren, wie ich dachte.
Ich kehrte auf die hintere Veranda zurück, als ich sah, wie Violet sich verabschiedete und meiner Familie dafür dankte, dass sie sie zum Abendessen eingeladen hatte. Er dreht sich zu mir um und lächelt. Er nickte mir leicht zu und bedeutete mir, ihm zu seinem Haus zu folgen. Ich zwinkerte ihm zu und wartete darauf, dass er ging, um meiner Familie zu sagen, dass ich zum Haus meines besten Freundes Jacob gehen würde, der ein paar Meilen von mir entfernt wohnt. Als der Strand klar ist, renne ich zu ihrem Haus.
??????????????????????????????
15 MINUTEN SPÄTER….
Also sag mir, Luke … hast du mich vermisst, als ich weg war?
Violet versucht mit mir zu reden, während ich hinter ihr bin und ihre Fotze mit meinem hungrigen Schwanz stopfe. Verdammt? Es ist lange her, seit wir das letzte Mal gefickt haben Ich griff nach ihrer Taille, um mich zu stützen, während ich meinen Schwanz in Violets festen Griff vergrub und immer wieder daran zog.
Wenn du nur wüsstest, wie sehr ich dich vermisse … und das natürlich? Ich sage es ihm, wenn ich ein- und ausgehe. Wir waren so geil, dass sich keiner von uns die Zeit nahm, sich komplett auszuziehen. Sobald ich mein Haus verließ und zu ihrem Haus kam, rannte ich zu Violets Zimmer und fing an, sie leidenschaftlich zu küssen. Er schaffte es irgendwie, sein Höschen auszuziehen, während ich meine Hose aufknöpfte. Violet trug immer noch ihr Sommerkleid, als ich sie aufs Bett drückte und meinen Schwanz in sie schob. Ich hatte immer noch mein Tanktop und meine Hose an und ließ sie nur bis zu meinen Knien herunter. Es war uns egal Wir gingen zu ihm wie reine aufrichtige Tiere
Mmmmm … ja Baby Fick mich härter? Violet ist nicht zufrieden Er bettelte und bettelte nur um mehr. Ein wenig müde von der Intensität, ihren Doggystyle zu machen, löste ich mich von ihr und legte mich aufs Bett. Violet nahm den Zettel und stand schnell auf und setzte sich auf mich. Er griff von hinten nach meinem Glied und richtete seine Vorderseite aus. Sobald sie hereinkam, übernahm Violet die volle Kontrolle, während ich mich zurücklehnte und die Aussicht genoss. Schließlich zieht sie ihr Kleid aus und zeigt ihren nackten Körper. Ich zog mein Hemd aus und warf es auf die Bettkante. Ich strecke die Hand aus und berühre ihre wunderschönen Brüste, während sie auf meinem Schwanz hüpft. Wir stöhnen alle zusammen, als er mit seiner Fotze hart auf meinen Schwanz klatscht und ihn dann über meinen Schritt reibt.
Hat dir das Baby gefallen? Magst du, dass ich die Kontrolle übernehme? Ich stöhnte nur und schüttelte meinen Kopf, versuchte mich zu beruhigen. Es ist über zwei Monate her, seit wir das letzte Mal gefickt haben. Ich versuche, diesen Moment auszukosten, indem ich nicht zu früh ejakuliere. Violet sieht mir in die Augen und kann eine Mischung aus Vergnügen und Unbehagen erkennen. Unbehagen, sich Sorgen zu machen, jeden Moment einen Orgasmus zu haben. Als Violet meinen Gesichtsausdruck sah, wurde sie langsamer und beugte sich zu mir. Wir teilen einen tiefen Kuss, als ich anfange, die Kontrolle zu übernehmen. Ich legte meine Arme auf ihren Rücken und drückte ihre Brüste an meine Brust, gewann meine Kraft zurück und schlug auf ihre durstige Fotze, drückte mich so tief wie ich konnte.
?Mmmmm JA Baby Ich vermisse dich so sehr Sehr sehr viel Fick mich SCHWIERIGER LUKE Ich werde cuaaa … AHHHH ?
Violet fängt an zu schreien, als ich spüre, wie sich ihre Fotze anspannt, während ich in ihr bin. Mein Schwanz wurde plötzlich von den warmen Flüssigkeiten der Säfte verschlungen, die meinen Schaft und meine Arschbacken hinunterliefen. Ich küsste ihn leidenschaftlich, meine Zunge versuchte, so weit wie möglich in seinen Hals zu gelangen. Violet stöhnt weiter von ihrem heftigen Orgasmus. Apropos, meiner ist so nah dran, dass es wehtut
Violet, ich bin SO nah an der Ejakulation Du musst aufstehen. Er tut, was ihm gesagt wird und steht auf.
?Was würdest du gern tun-?
Bevor er seinen Satz beenden konnte, packte ich ihn und drückte ihn gegen die Wand. Violet schenkte mir ein schelmisches Grinsen.
Tu mit mir, was du willst, Baby Ich bin ganz bei dir?
Ich öffnete jedoch ihre Beine und führte ein paar Finger in ihre feuchte Vagina ein. Violet öffnet schockiert den Mund. Es ist dort sehr nass und unglaublich empfindlich.
?Wow Baby du bringst mich wieder zum abspritzen?
Ich befingere schnell ihre Fotze, während ich Violet die ganze Zeit tief in die Augen starre. Ich beobachte, wie sich sein Gesichtsausdruck von stechendem Schmerz zu sinnlicher Freude ändert. Kann mit der Empfindlichkeit nicht umgehen Ich liebe es
?LUKE I?M WIRD VERFÜGBAR SEIN?
Während meine Finger rein und raus eilen, wenden sich Violets Augen ihrem Hinterkopf zu, als sie beginnt, ihren zweiten Orgasmus zu erreichen Und es ist ein SEL Ich fing an, von seinen Flüssigkeiten durchnässt zu werden, als er über mich ergoss Violet schreit vor lauter Intensität
Schließlich nehme ich meine Finger von ihm und schnappe mir sofort meinen Schwanz und schlage ihn tief vor ihm Violet grunzte laut, als ich sie gegen die Schlafzimmerwand schlug. Ich weiß nicht, wieso ich noch nicht zum Orgasmus gekommen bin, aber jetzt nehme ich ALLES, während ich mich beschleunige. Ich packte sie an der Taille, als sie Violet betrat und verließ, und zog sie fest von ihren Vaginawänden. Er bittet mich, zu ejakulieren, während er weiterhin an seiner aufrechten Wand Liebe macht. Ich fing an, dieses sehr vertraute Gefühl tief in meinen Eiern zu spüren. Ich fahre zum letzten Mal hoch für das große Finale
Oh Violet….sie…ist dabei, UNTEN ZU GEHEN
Er greift nach meinem Gesicht und küsst mich tief, während er hektisch darauf wartet, dass ich komme Zu viel für mich zu bewältigen Ich steige schnell aus Violet und drücke sie auf die Knie. Violet streckt ihre Zunge heraus und bittet mich um meinen Samen Ich warf mich in seinen Mund und ließ meinen Mut in seine Kehle fließen. Zu viel Sperma spritzte über das ganze Gesicht, einschließlich der Augenlider Mein Schwanz kotzt nach dem Schwanz meiner dicken Ladung. Violet leckt sich die Lippen und schluckt so viel von meinem Protein, wie sie bekommen kann Dann nimmt er seine Finger, um die Trümmer auf seinem Gesicht aufzusammeln, und leckt alles ab.
?Lecker? sagt sie mit einem breiten Lächeln im Gesicht. gottverdammt, es fühlte sich GUT an, endlich aus einem so starken Orgasmus herauszukommen
Nach dem Putzen legen wir uns gemeinsam aufs Bett. Ich verbringe Zeit mit ihm und rede mit ihm über den Rest meines Schuljahres, seit wir uns das letzte Mal gesehen haben. Während Violet und ich uns unterhalten, umarmen wir uns eine Weile und beginnen einzuschlafen.
Ein paar Stunden später öffnete ich meine Augen, als ich ein Handy auf meinem Nachttisch laut vibrieren hörte. Violet setzt sich und schaut auf ihr Handy. Er starrt einen Moment lang auf seinen Bildschirm und schnappt dann nach Luft. Habe eine SMS erhalten. Violet liest dann ihre Nachricht noch einmal und schreibt eine Antwort, während sie aufrecht sitzt. Ich frage mich, was ihn so aufgeregt hat.
Geht es dir gut? Ich frage.
Violet sieht mich mit einem besorgten Gesichtsausdruck an.
Lukas, es tut mir so leid. Ich will nicht unhöflich sein, aber es ist wirklich spät. Ich brauche etwas Ruhe. Ich hatte heute Abend Spaß.
Ich starre ihn verwirrt an und versuche immer noch herauszufinden, was los ist.
Ich bin genauso müde wie du, Violet, es ist okay, dich auszuruhen.
Sein kalter Blick sagt mir SOFORT, dass er in Ruhe gelassen werden will.
Tut mir leid, Luke, ich muss mich nur ausruhen … allein. Violet erhält eine weitere Nachricht auf ihrem Handy. Während sie es liest, sehe ich einen weiteren Ausdruck des Schocks auf ihrem Gesicht.
Violett, was ist los? Du kannst mir sagen.?
Luke … versteh das nicht falsch. Aber wir können uns nicht mehr sehen… so. Ich werde immer als Freund für dich da sein, aber ich brauche eine Pause. Sie müssen das verstehen.
Jetzt bin ich WIRKLICH überrascht Nachdem wir großartigen Sex hatten, gingen wir von einer Umarmung zu nur kalten Freunden über.
Violett … was ist los? Bist du in Ordnung? Was sagst du mir nicht?
Er beginnt sich ein wenig aufzuregen.
Lukas Ich möchte, dass du verstehst… das ist besser. Du musst nach Hause gehen und dich in deinem eigenen Bett ausruhen und mich in Ruhe lassen. Um unserer Freundschaft willen, musst du mir vertrauen. Jetzt ist nicht die Zeit für diesen Geschlechtsverkehr. Es tut mir leid, dass ich Ihnen heute Abend einen falschen Eindruck vermittelt habe, aber ich brauche etwas Zeit. Können Sie das bitte verstehen?
Violet sieht mir in die Augen. Wenn ich ihn ansehe, sehe ich, wie ernst er es meint.
Nur ein einfaches?ok,? Ich stehe auf und ziehe mich an. Ich nahm meine Sachen und verließ sein Haus, völlig fassungslos über das, was gerade passiert war. Tief im Inneren weiß ich, dass etwas sehr falsch ist. Welche Nachrichten er auch erhalten hat, es hat ihn wirklich verärgert. Es ist das Einzige, was mich davor bewahrt, von Wut verzehrt und ihm gegenüber verletzt zu werden.
?????????????????????????????????
2 TAGE SPÄTER…..
Ich öffnete meine Augen für das helle Sonnenlicht, das mein Gesicht traf. Mein Kopf pocht Ich sah auf den Wecker neben meinem Bett. 12:44 Ich betrachte meinen Körper wirklich verwirrt. Ich trage Boxershorts und liege mit nacktem Oberkörper und Turnschuhen an. Ich betrachte die Poster an meinen Wänden in meinem Zimmer.
Ein wunderschöner Strandsonnenuntergang, der aussieht, als gehöre er irgendwo nach Cali, neben anderen malerischen Naturpostern. Ich schaue nach links und sehe ein Bild von Menschen an der Wand voller Stecknadeln und Haftnotizen. Bilder von scheinbar Freunden und Familie. Ich schaue aus dem großen Fenster vor mir, das Sonnenlicht scheint hell in den Raum. Aber als ich die hellrosa Wände bemerke, wird mir klar, dass ich nicht in meinem Zimmer bin.
Ich drehte mich schnell nach rechts und sah eine Leiche neben mir schlafen. Der Körper eines jungen asiatischen Babys mit einem schönen kurvigen Hintern und einer schlanken Taille. Er liegt völlig nackt neben mir, mit einigen Decken auf. Ich setzte mich hastig auf und bereute sofort, was ich getan hatte, und mein Kopf begann sich zu drehen. Ich schaute auf den Boden neben mir und sah einen geöffneten 6er-Pack Bier und Bierdosen auf dem Boden verstreut. Auf einer Kommode in der Nähe sehe ich eine Wasserpfeife und mehrere geöffnete Tequilaflaschen.
In was hab ich mich da rein gebracht?
Ich verließ langsam das Zimmer und machte mich auf den Weg durch den Flur zum Badezimmer. Ich bin total verschwitzt und meine Augen sehen ziemlich rot aus. Ich wusch mein Gesicht mit kaltem Wasser und nahm einen Schluck Mundwasser neben der Theke. Ich gehe zurück ins Schlafzimmer, um meine Sachen für den Heimweg zu holen. Ich nehme mein Handy vom Nachttisch und sehe eine Nachricht von Jacob.
Hey, schreib mir, wenn du wach bist. Ich hole dich ab und bringe dich nach Hause. Leser.
Nachdem er ihm eine SMS geschrieben hat, sagt er ihr, dass er sich bald auf den Weg machen wird, fast sofort.
Dann schnappe ich mir meine Brieftasche, meine Hose und meine anderen Turnschuhe neben dem Nachttisch. Während ich meine Hose anzog, hörte ich das Baby im Bett räuspern.
Du glaubst also, du gehst einfach, ohne dich zu verabschieden? Hatten wir gestern Abend keinen Spaß??? Er verschränkt die Arme, während er auf mich herabblickt. Gott, was für einen erstaunlichen Körper sie hat Ihre Brüste waren eine gute mittlere Größe mit kecken Nippeln mit Nippelringen an jedem.
?Ich bin traurig? Ich muss ehrlich zu dir sein, ich erinnere mich nicht mehr an letzte Nacht. Er dreht seine Augen zu mir.
Warst du zu betrunken, um dich überhaupt an meinen Namen zu erinnern?
Ich habe vage Erinnerungen an letzte Nacht … Ich sehe dich jetzt an, aber ich bedauere, mich nicht daran zu erinnern … Ich wünschte, ich könnte.
Sein strenges Gesicht verwandelt sich in ein Lächeln.
Du solltest öfter vorbeischauen. Wenn du mich unter dem Einfluss DREI Mal hintereinander ficken kannst, bis ich zum Orgasmus komme, würde ich gerne sehen, welchen Schaden du anrichten kannst, wenn du nüchtern bist?
Er nahm ein Stück Papier heraus, schrieb seinen Namen und seine Telefonnummer auf und gab es mir.
?Ruf mich an, wenn du Zeit hast? Sagt.
Ich sah auf die Zeitung und schickte ihm ein wunderschönes, extravagantes Lächeln.
Wir werden Alaine kontaktieren. Ich beuge mich vor und küsse sie zum Abschied.
Ich ging nach unten und stieg ein paar Minuten später aus der Vordertür von Jacobs Auto aus.
Er begrüßt mich und verschwendet keine Zeit damit, alles zu erklären, als wir in sein Auto steigen und nach Hause fahren.
Bruder… DU HAST ES GANZ LETZTE NACHT GEMACHT Ehrlich gesagt, nachdem ich DREI Katzentoiletten getrunken hatte, dachte ich, ich sollte Sie wegen einer Alkoholvergiftung in die Notaufnahme bringen Das schließt Shisha-Hits UND Tequila-Shots aus Bier nicht ein?
Ich sehe ihn an, verwirrt darüber, wovon er spricht.
?Ha??
Jacob nickte mit einem besorgten Gesichtsausdruck.
Luke … Ich kann nicht sagen, dass ich überrascht bin, dass du dich an NICHTS von letzter Nacht erinnerst … du warst in so einem Schlamassel Erinnerst du dich, als ich dich eingeladen habe? Ich habe dir gesagt, dass ich und einige meiner Freunde eine kleine Verabredung mit ein paar Mädchen in der Studentenverbindung auf der anderen Seite der Stadt haben würden, in der Nähe der Universität. Läuten die Glocken??
Ich versuche, an gestern zu denken. Ich erinnere mich, dass ich zu Hause meistens traurig im Bett lag. Ich erinnere mich vage, Jacob eine SMS geschickt zu haben.
Ich kann mich kaum erinnern, Bruder. Ich versuche, an gestern zu denken, aber ich habe wirklich kein Glück mit wichtigen Momenten oder Ereignissen.
Er erklärt mir dann, woran ich mich nicht erinnern kann. Ich höre mir alle Details an, die er mir gibt. Als sich der Nebel in meinem Kopf lichtet, fange ich langsam an, schwache Erinnerungen an den Besuch der Party zu haben. Ich erinnere mich, dass ich einige Aufnahmen mit lauter Musik im Hintergrund gemacht habe. Ich erinnere mich definitiv, dass ich ein paar Züge von der Wasserpfeife bekommen habe. Mein supertrockener Mund erinnert mich definitiv daran. Und ich erinnere mich, dass Alaina mich von der anderen Seite des Wohnzimmers aus ansah, als ich mit einer Gruppe von Freunden neben einem Sofa saß. Ich bin immer noch verwirrt, ich frage Jacob,
Habe ich dir gesagt, warum ich kommen will?
Er schüttelt den Kopf.
Ja… du warst sauer, dass Violet neulich mit dir gekündigt hat. Ich habe dir gesagt, du sollst mit mir und der Gruppe kommen, Spaß haben und Stress abbauen. Du verstehst dich wirklich gut mit allen … besonders mit Alaina. Einer unserer Burschenschaftsfreunde hat dich ihm vorgestellt. Sie hat kürzlich mit ihrem Freund Schluss gemacht und brauchte genau wie Sie einen Stressabbau. Die Dinge liefen offensichtlich gut, als Sie beide nach unserer Trennung zusammen waren?
Auf dem Rückweg zur Autobahn lacht Jacob, als er mir diesen letzten Teil erzählt.
?Ich muss in einem WIRKLICHEN Zusammenbruch sein, um das zu ENTFERNEN Das letzte Mal, als ich so getrunken habe, waren wir im Sommerhaus deines Großvaters in Santa Barbara.
Jacob blieb stehen und drehte sich zu mir um.
Ja, du bist in einer Krise, Bruder. Verstanden. Ich meine… Verdammt Wir haben Violet viele Male in Mexiko gefickt. Einer der besten Sex, den ich je hatte Aber wie sagt man so schön… alle guten Dinge haben ein Ende. Aber das ist College. Und es gibt VIELE Mädchen für dich da draußen … Alaina ist nur ein Beispiel. Denk darüber nach.
?Ja, du hast recht. Aber ich kenne keinen Mann. Violet hat etwas Besonderes. Ich habe nicht einmal den gleichen Wunsch, College-Muschi zu jagen, wie ich es einmal hatte, bevor ich sie traf. Das ist alles, woran ich denken kann.
Jacob lächelte mich verständnisvoll an und schwieg, als er mich den Rest des Weges nach Hause führte.
??????????????????????????????
HEIMKEHR….
Ich ging zurück zu meinem Haus und rannte die Treppe hinunter zu meinem Badezimmer. Die Übelkeit, in einem fahrenden Auto zu sitzen, war zu viel für mich. Ich erbrach mein Gehirn für ein paar Minuten. Erst wenn ich ohne Schwindel aufstehen kann, dusche ich ausgiebig und putze mir dann die Zähne. Ich zog mich an und ging nach unten in die Küche. Ich war überrascht zu sehen, dass der Speisesaal mit einer Mahlzeit eingerichtet war.
Hey Mama, erwarten wir Gäste?
Ich habe gehört, dass meine Mutter in der Küche das Abendessen zubereitet.
Ja, Luke, ich habe Miss Taylor zum Mittagessen eingeladen. Ihr Mann überraschte sie, als sie gestern nach Hause kam und sich für längere Zeit vom Militär beurlauben ließ. Ich beschloss, Mittagessen zu machen und sie beide einzuladen, ihn willkommen zu heißen, so wie wir es für ihn getan hatten.
Meine Mutter? Ehemann? Als ich das sagte, zog sich mein Herz zusammen. Was bringt mir das? Wie seltsam wäre es, ihn zu sehen, während Violet und ich Sex hatten? Oder zumindest hatten wir einen, bis er ihn vor ein paar Nächten kaputt gemacht hat. Ich sehe das Gesamtbild, warum du dich mir gegenüber komisch verhältst.
Mama bereitet weiter ihr Mittagessen vor, bis es an der Tür klingelt. Er ging durch die Tür und Violet kam herein. Hinter ihm stand ein großer, muskulöser Mann mit tiefer Stimme und strengem Gesichtsausdruck. Er stellt sich zuerst meiner Mutter und dann meinem Vater vor. Hallo, mein Name ist Clark, schön euch alle kennenzulernen.
Mein Bruder und meine Schwester sagen Hallo und gehen ins Esszimmer. Violet hilft meiner Mutter in der Küche. Er brachte hausgemachte Torte für die Wüste mit. Sie gehen beide an mir vorbei in Richtung Küche, Violet lächelt mich den ganzen Weg schüchtern an.
Und wer könntest du sein? Ich schaute wieder nach vorne und sah Mr. Taylor aufrecht vor mir stehen. Mit einem strengen Gesichtsausdruck streckte er mir seine riesige Hand entgegen.
Hallo Sir, mein Name ist Luke … schön, Sie kennenzulernen. Er drückt meine Hand fest. Er sah mir in die Augen und dann in Richtung Küche, sah, wie ich Violet anstarrte, als er vorbeiging. Dieser Mann fing an, mich zu verärgern.
Mein Vater und Mr. Taylor beginnen ein Gespräch über seinen Dienst in der Marine. Um von ihnen wegzukommen, gehe ich zum Essbereich, um mich zu meinen Geschwistern zu setzen. Ich musste mich mental auf die unangenehme Spannung und das mögliche Drama vorbereiten, das definitiv kommen würde, wenn alle Platz genommen hätten.
Das Mittagessen wird serviert und wir beginnen alle zu essen. Meine Familie unterhält sich mit Clark über seine Pflichten und Ränge beim Militär. Mein Bruder und meine Schwester schreiben SMS auf ihren Handys und so. Ich sitze still da und spiele mit den Kartoffeln auf meinem Teller. Ich hatte nicht viel Appetit. Um die Wahrheit zu sagen, mir ist immer noch ein wenig übel von meinem widerlichen Kater. Ich bin nicht in der Stimmung, unter Leuten zu sein, aber ich starre ins Leere. Ich sah Violet an, als ich hörte, wie die Erwachsenen weiter redeten. Er macht genau das gleiche wie ich. Sie spielte mit ihrem Essen und schaute sich um, gab gelegentlich vor, an der Unterhaltung ihres Mannes mit meiner Familie interessiert zu sein. Wir schauen uns oft an, wenn wir denken, dass niemand hinschaut. Dieser Moment war zu surreal.
Ich hörte auf, Violet anzusehen, als ich aus dem Augenwinkel bemerkte, dass Clark mich ständig anstarrte. Wir nehmen beide Blickkontakt auf, ihr Gesicht wie immer: streng. Es macht mir Angst.
Luke… hast du keinen Hunger?
Ich sehe meine Mutter an. Sowohl meine Eltern als auch Clark sahen mich an und sahen, dass das meiste von meinem Essen noch auf dem Teller lag, alles leer.
Ah uhhh … Entschuldigung. Bevor wir hier ankamen, hatten Jacob und ich ein spätes Frühstück.
?Lange Nacht?? Mein Vater fragt mich.
Uhhh ja…ich schätze das könnte man sagen. Ich sage es ihm, während alle am Tisch Blickkontakt mit mir aufnehmen.
Meine Mutter sagt mir, ich soll Alufolie aus der Küche holen und meinen Teller für später auf dem Herd lassen.
Als Clark anfing, die zweite Portion Essen auf seinen Teller zu legen, fing er an, wie üblich mit mir zu plaudern und gab mir diesen strengen Gesichtsausdruck.
Nun, Luke … erzähl mir von dir. Ich habe gehört, du bist auf dem College. Irgendwelche Ziele?
Violet sieht mich mit einem angestrengten Lächeln im Gesicht an. Als Clark mich immer noch anstarrte und bemerkte, dass ich seine Frau ansah, räusperte ich mich und begann zu sprechen.
?Hm ja? Ich bin Student an der UCLA und arbeite an meinem Grundstudium. Das Ziel ist einfach, die Schule mit einem Abschluss abzuschließen. Entscheiden Sie sich im Moment noch zwischen den Studiengängen?
Clark nickte mir zu, während er weiter aß. Er hörte auf zu kauen, als ich sah, wie er auf die Wand zu seiner Rechten starrte, die mit Familienfotos gefüllt war. Er sieht jemanden besonders an. Ein Foto meiner Familie auf der Kreuzfahrt während meiner letzten Frühlingsferien. Das Gemälde hat einen großen Rahmen, der von Palmen und dem Ozean umgeben ist, und zeigt in leuchtenden Farben CARIBEAN CRUISE TOURS. Es hat ein großes Logo, das sagt.
Das ist ein wunderschönes Foto von euch allen. Wo bist du gegangen?? er fragt.
Meine Familie dankt ihm für das Kompliment, und vor ein paar Monaten erzählten sie von ihrem Karibikurlaub mit ihren Kindern während der Spring Break, auf einer Kreuzfahrt, bei der sie in einer Woche fünf Inseln besuchten.
Clark starrt weiter auf den Rahmen. Dann sieht sie mich an.
Huh … Ich sehe Luke nicht auf dem Bild. Wo bist du gewesen? Tut mir leid, dass ich so laut bin … Ich bin nur ein sehr neugieriger Mann.? Er sieht mich mit demselben strengen Gesichtsausdruck an.
Ich räuspere mich und spreche weiter.
Oh äh… Ich war mit meinen Freunden in meinem eigenen Spring Break Urlaub in Cancun. Ich schaue sofort zu Violet und sehe, wie sie ihren Mann nervös ansieht.
?Dies? ziemlich cool Lukas. Es ist eigentlich irgendwie lustig, weil meine Frau vor ein paar Monaten in Cancun war. hast du nicht Schatz??
Violet nickte ihm nur mit einem seltsamen Lächeln zu.
Jeder am Tisch spürt die Spannung in der Luft. Ich glaube, Clark ist hinter ihm her.
Meine Mutter denkt, dass es nicht schlimmer kommen kann, und greift ein.
Das… interessant… Luke, hast du mir nicht vor ein paar Monaten erzählt, dass du Violet kurz in Mexiko getroffen hast, als du sie kennengelernt hast?
Violet und ich sahen uns völlig geschockt an und dann sahen wir Clark an. Sie wendet ihre Augen zu ihm und schenkt ihm ein seltsames Lächeln.
Hmm… das ist interessant zu sagen… Schätzchen, du hast mir nicht erzählt, dass du Luke in Mexiko auf dem Weg von der Arbeit mit deinem Kollegen gesehen hast?
Violet beginnt zu stottern.
?Oh ja Äh … nur ein Zufall Luke und ich trafen uns zum ersten Mal, als er kam, um seine Sachen für seine Reise zu packen. Ich sagte ihm, dass ich auch nach Cancun gehen würde. Wir trafen uns zufällig am Strand. Wir unterhielten uns ein wenig, bevor wir uns trennten und unsere eigenen Besorgungen machten.
An diesem Punkt starre ich auf meinen Teller und weiß nicht, was ich tun soll. Meine ganze Familie schwieg jetzt, sah mich an und spürte, wie peinlich und angespannt die Situation am Tisch war. Ich sah meine Mutter an, als ihr langsam klar wurde, wie schwierig sie das Gespräch machte, indem sie die Tatsache erwähnte, dass wir uns sahen.
Clark sieht mich und Violet an.
Bevor er noch etwas sagen kann, kommt mein Vater zur Rettung.
Nun, Clark, es muss schön sein, eine Auszeit von Ihren Aufgaben zu bekommen. Hast du irgendwelche Pläne, während du hier bist?
Clark freut sich tatsächlich und lacht überraschenderweise, während er mit meinem Vater plaudert. Er erzählt meinem Vater von seinen Hobbys, darunter Angeln mit einigen engen Freunden.
Violet und ich sitzen still da und versuchen unser Essen zu essen. Meine Brüder und meine Mutter starren mich stumm an. Sie wissen, dass etwas nicht stimmt. Jeder weiß.
Clark und Violet trennen sich schließlich. Beide danken und verabschieden sich von meiner Familie für das Essen. Als meine Mutter die Haustür schloss, versuchte ich, mich in mein Zimmer zu schleichen. Er erwischte mich auf halbem Weg die Treppe hinauf.
Luke…komm ins Wohnzimmer, wir müssen reden.
Ich atme tief ein und senke den Kopf wieder. Ich sah das aus einer Meile Entfernung kommen.
Meine ganze Familie ist im Wohnzimmer Sie sehen mich alle an, als ich auf den Stuhl zugehe.
Mein Vater fängt an.
Luke….was war das alles am Tisch? Sind sie ein Grund, warum Mr. Taylor Ihnen und seiner Frau gegenüber so misstrauisch ist? Ich musste deinen Arsch da runter bekommen, bevor die Dinge außer Kontrolle geraten.
Meine Mutter wird sprechen.
Dein Vater hat recht. Sie müssen uns sagen, was los ist.
Ich kümmere mich individuell um jedes Familienmitglied. Meine Familie und meine Geschwister sahen mich besorgt an.
Ich habe versucht, eine Art Entschuldigung oder Lüge zu finden, um die Wahrheit zu vermeiden. Nach ein paar Augenblicken hole ich tief Luft und beschließe, die Wahrheit zu sagen oder eine sehr vage Version davon zu lügen.
Wir waren in einer Strandbar, als ich Miss Taylor in Mexiko traf. Wir hingen eine Weile zusammen, da wir beide überrascht waren, uns zu treffen, obwohl wir wussten, dass wir zur gleichen Zeit in Cancun sein würden. Wir tranken beide viel und hatten einen One-Night-Stand in meinem Hotelzimmer. Wir haben danach oft rumgehangen. Wir haben nie wieder darüber gesprochen. Als ihr Mann ankam, glaube ich, dass sie die seltsame Spannung zwischen uns spüren konnte und dachte, dass etwas nicht stimmte. Als Sie [Mutter] erwähnt haben, dass wir uns während der Frühlingsferien kennengelernt haben, hat sie wohl die restlichen Teile des Puzzles zusammengesetzt?
Als meine Brüder hörten, was ich zu sagen hatte, zogen sie sich auf ihre Zimmer zurück.
Meine Mutter und mein Vater standen beide unter Schock. Schließlich sagten sie mir, ich solle es vermeiden, mit Miss Taylor zu sprechen und sie zu sehen, besonders wenn ihr Mann in der Stadt ist. Sie sagten mir dann, dass sie die Verbindung zu ihnen abbrechen mussten, weil sie die Taylors wirklich liebten, egal wie sehr es schmerzte. Wie? falsch und störend? Es war, als Violet Sex mit jemandem hatte, der jung genug war, um ihr Sohn zu sein.
??????????????????????????????
EINE WOCHE SPÄTER….
Eine Woche ist seit jenem schrecklichen Tag vergangen, an dem die Taylors zum Mittagessen kamen.
So sehr es auch schmerzt, Violet nicht zu sehen, obwohl sie nur ein paar Türen von mir entfernt ist, meine Eltern hatten Recht. Ich musste aufhören, ihn zu sehen. Meistens habe ich mit Jacob rumgehangen, damit ich nicht an ihn denken musste. Ich habe sogar mit Alaina rumgehangen, dem asiatischen Mädchen, das ich auf der Party kennengelernt habe, die ich geliebt habe. Wir hatten ein paar Dates, hingen aber meistens in ihrer Studentenverbindung und in meinem Auto herum. Alaina, Jacob und ich verbrachten sogar das Wochenende in Tijuana und bekamen FUCK Ich versuchte mein Bestes, nicht an Violet zu denken.
Während ich mich auf der Couch entspanne und Xbox spiele, möchte meine Mutter, dass ich zum Lebensmittelladen gehe, um ein paar Dinge zu besorgen, die sie zum Abendessen braucht. Müde, nicht viel zu tun zu haben, gehe ich brav in den Laden.
Ich gehe zum Milchgang, um etwas geriebenen Käse für das Abendessen meiner Mutter zu holen. Als ich ein paar Taschen aufhebe, sehe ich links von mir eine bekannte Gestalt. Ich drehte mich um und sah, wie Violet Eier aus dem Kühlschrank holte. Wir haben beide gleichzeitig Blickkontakt und ich bin außer Atem Sie hat ein blaues Auge und versucht es zu verbergen, was wie Make-up aussieht. Ich gehe auf ihn zu, um zu sehen, wie es ihm geht.
Hallo Violett?
Er lächelt mich nervös an, als er mich begrüßt, und versucht, sein Auto zu wenden, um nicht zu sprechen.
Violett … was ist los? Bist du in Ordnung??
Er hält an und reagiert sofort.
Mir geht es gut, Luke, ich muss gehen. Ich habe es etwas eilig.
?Okay ich verstehe. was ist mit deinem auge passiert
Bevor er antworten kann, spüre ich, wie eine Hand mich grob von hinten an der Schulter packt.
Hallo Lukas wie geht es dir wie geht es dir
Natürlich Clark.
Ich starrte ihn an und versuchte, in der Öffentlichkeit nicht den Verstand zu verlieren. Tief im Inneren wusste ich, dass ich und Violet wussten, dass wir Gefühle füreinander hatten. Ich hätte nie gedacht, dass es den Weg der häuslichen Gewalt gehen würde. Clark geht auf Violet zu und legt seinen Arm um ihre Taille.
Hat meine Frau Ihnen nicht erzählt, dass sie neulich gestürzt ist? Als ich nach Hause kam, fand ich ihn in der Küche mit einem Eisbeutel am Auge. Das war ein ziemlich guter Herbst, huh Schatz? Der Mann starrt sie an, während sie leise murmelt und zustimmend nickt.
Bevor ich etwas sagen konnte, schnappte sich Clark den Einkaufswagen und ihre Hand und ging davon.
Guten Tag Lukas? sagte er mit einem kranken Lächeln auf seinem Gesicht. Violet drehte sich schnell mit einem ängstlichen Ausdruck in ihren Augen zu mir um. Worauf habe ich mich und ihn eingelassen?
Am nächsten Tag komme ich aus dem Fitnessstudio nach Hause. Ich musste meinen Stress etwas abbauen, indem ich ein paar Stunden trainierte, um meinen Kopf von der erschreckenden, aber ernüchternden Tatsache zu befreien, dass Violet in Gefahr war. Er ist wegen mir in Gefahr. Wegen uns. Ihr Mann ist ein eifersüchtiger Mann. Ich versuche eigentlich, mich selbst davon zu überzeugen, dass Clark gar nicht so ein schlechter Kerl ist. Der Verdacht, dass seine Frau, die er seit Monaten nicht gesehen hatte, ihn betrügt, könnte einen plötzlichen Nervenzusammenbruch erleiden. Vielleicht ist er beim Militär und hat es zu Hause schwer. Vielleicht hat er irgendeinen Scheiß gesehen, der ihn für sein Leben ruiniert hat. PTSD ist real und beängstigend. Ich habe echte Horrorgeschichten von Männern gehört, die zu ihren Frauen nach Hause kamen und ihre Frauen Probleme mit der Scheiße hatten, die sie im Krieg gesehen und mit der sie fertig geworden waren. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich verteidige nicht Clarks Reaktion darauf, seine Frau zu schlagen. Frauen zu schlagen ist NIE richtig. Ich möchte ihn dafür als BOK verprügeln Ich möchte einfach glauben, dass Clark einen SCHRECKLICHEN Moment hatte, als er überreagierte und sich sofort entschuldigte. Ich möchte nur hoffen, dass Violet nicht in Gefahr ist, das ist alles.
Nach dem Sport dusche ich schnell. Beim Umsteigen höre ich den Sound eines vertrauten Autos mit sportlichem Motor. Ich schaute aus meinem Fenster und sah Clark gerade rechtzeitig, um in Violets Corvette vorbeizukommen, mit ihrem großen Arm, der aus dem Fenster baumelte. Erst als ich sehe, wie er die Nachbarschaft die Straße runter verlässt, renne ich runter und zur Tür hinaus Ich renne zu Violets Hinterhof und klopfe an die hintere Verandatür. Ich wartete ein paar Minuten und sah ihn auf mich zukommen. Ich sehe ihn mit dem gleichen Ausdruck von Angst in seinen Augen, als er mich ansieht. Tel spricht, ohne die Tür zu öffnen.
Du solltest nicht hier sein, Luke.
Ich bitte ihn freundlich, die Tür zu öffnen.
Ich muss nur wissen, dass es dir gut geht und ich werde gehen… Ich verspreche, dass ich dich von jetzt an nicht mehr stören werde, wenn du nicht willst.
Violet zögerte, aber schließlich öffnete sie die Drahttür und trat hinaus auf die Veranda, um mich zu begrüßen.
Luke … Ich denke, wir wissen beide, warum wir nicht zusammen gesehen werden können. Ich vermisse dich… Es tut mir leid, dass die Dinge so sein müssen… aber weißt du warum?
Ich nickte stumm und sah ihn tief an. Sie hatte kein Make-up. Sein blaues Auge war fast verschwunden. Trotz all des Chaos, das sie letzte Woche durchgemacht hat, war sie immer noch großartig Ich möchte ihn so sehr küssen
Violet… bitte sag mir was passiert ist und ich lasse dich in Ruhe. Ich will dich nicht noch mehr in Schwierigkeiten bringen.
Violet seufzte und reichte mir die Kelle:
Als ich nach der Nacht, in der wir uns liebten, zum ersten Mal für den Sommer nach Hause kam, erhielt sie eine SMS von ihrem Mann, in der stand, dass sie in einem Flugzeug von Japan nach Kalifornien saß. Er kam für längere Zeit von der Arbeit nach Hause. Sie war schockiert, dass sie nicht noch ein paar Wochen auf ihn gewartet hatte. Und als es ankam, sollte es nur ein zweiwöchiger Besuch werden. Er wollte, dass ich Schluss mache und einfach Freunde bleibe. um keine Zweifel an ihrem eifersüchtigen Ehemann zu haben. Sie hatten Sex, als Clark am nächsten Tag ankam. Danach fand Clark mein Unterhemd, das ich VOLLSTÄNDIG vergessen hatte, auf dem Boden des Bettes Zuerst befragte sie ihn, ließ ihn aber gehen. Aber als er sie während des Mittagessens zu mir nach Hause brachte, um seine Familie zu treffen, bemerkte Clark, dass wir uns beide seltsam verhielten. Haben wir uns getroffen? In Cancun schlug sie ihn wütend, als sie nach Hause zurückkehrten. Violet hielt sich zurück, um danach Ärger zu vermeiden, und ihr wurde gesagt, sie solle mich nie wieder sehen
Nachdem ich das alles gehört hatte, umarmte ich Violet.
Es tut mir so leid, dich das durchmachen zu lassen … Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich ALLES getan, was ich konnte, um sicherzustellen, dass er nichts von uns weiß … Ich hätte dieses schreckliche Mittagessen ausgelassen. mein Platz … es tut mir so leid, Violet.?
Sie verspannte sich, als sie ihn umarmte. Endlich ließ er seine Angst los und wir standen eine Weile da und umarmten uns.
Ich sehe ihr in die Augen und beuge mich hinunter, um sie zu küssen. Er küsst mich mit der süßesten Leidenschaft aller Zeiten. Ich gehe danach. Nicht bevor du ihm sagst, dass alles gut wird. Ich habe versprochen, dass ich einen Weg finden werde, um sicherzustellen, dass du in Sicherheit bist.
Ein paar Stunden später klingelt mein Telefon. KEINE ANRUFER-ID auf meinem Telefon? und ich antworte aus Neugier, weil ich denke, es ist ein Telemarketer.
?Hallo??
Interessierst du dich für ihn?
Ich bin verwirrt. Ich wusste nicht, mit wem ich sprach.
?Verzeihung??
?Violet kümmert sich um Luke???
Ich erkannte Clarks Stimme sofort.
Mein Herz beginnt schneller zu schlagen und ich fange an zu zittern. Ich bin nervös… wegen ihm. Ich räuspere mich und atme tief durch. Ich finde den Mut zu sagen, was ich zu sagen habe.
Natürlich sorge ich mich um ihn. Ich will ihn nicht in Gefahr bringen, Mr. Taylor. Ich will nichts mehr von Unfällen hören. Er hatte es zu Hause.?
Es gibt eine Pause.
Lassen Sie mich Ihnen das klarstellen, Luke … meine Frau ist absolut KEINE Gefahr. Du musst dich immer noch von ihm fernhalten … es ist zu DEINER Sicherheit Wenn er dir so wichtig ist, wie du sagst, wirst du es vermeiden, mit ihm zu sprechen oder ihn zu sehen Habe ich mich erklärt???
Sobald ich sagte? Ja, Sir? Das Telefon klickt und der Anruf wird unterbrochen.
Ich lösche jede falsche Hoffnung aus, dass Clark ein anständiger Mann ist. Dieser Mann ist gefährlich Und jetzt hatte ich nicht nur Angst um seine Sicherheit… ich musste mir auch Sorgen um meine machen. Die Tatsache, dass sie mich Stunden, nachdem ich Violet heimlich besucht hatte, nachdem sie ausgegangen war, anrief, ließ mich erkennen, dass sie es irgendwie wissen musste. Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Soll ich die Polizei rufen? Soll ich es meiner Familie sagen? Schließlich wälze ich mich die ganze Nacht im Bett hin und her. Eine Stunde oder weniger Schlaf, die ich bekommen konnte, hatte Albträume mit Clark.
???????????????????????????
TAGE SPÄTER….
Der Rest der Woche vergeht überraschenderweise wie im Flug. Es ist Freitagnachmittag und ich weiß nicht, was ich dieses Wochenende alleine machen soll. Meine Familie beschloss, nach Nordkalifornien zu fliegen, um meine Cousins ​​zu besuchen. Nachdem ich etwas über mich und Violet erfahren hatte, beschloss ich zu bleiben, weil meine Beziehung zu meiner Familie sehr angespannt und distanziert war. Ich habe vor, mich zu Hause zu entspannen und zu faulenzen und möglicherweise mit Jacob abzuhängen. Ich wache auf, wenn ich mein Handy vibrieren höre. Ich habe eine SMS von Violet bekommen
Hey Luke … bitte komm rüber. Keine Sorge, Clark war am Wochenende mit seinen Freunden angeln. Ich muss dich wirklich sehen … ich will nicht allein sein.?
Ich brauchte ein paar Minuten, um zu antworten. So sehr ich es auch liebte, zu ihm nach Hause zu rennen und bei ihm zu sein, ich wusste, dass es immer noch eine SEHR riskante Entscheidung war, ob Clark da war oder nicht. Immerhin scheint er zu wissen, dass ich bei ihm bin. Ich beschloss, das Risiko einzugehen… er wollte nicht allein sein, also sagte ich: Bis bald.
Ich kaufte mir eine Reisetasche und packte ein paar Klamotten ein. Ich hatte nicht vor, heute Abend nach Hause zu kommen. Wenn Violet will, dass ich bei ihr bin, werde ich das tun.
Ich erreiche seine Terrasse und öffne die Drahttür hinter seinem Haus. Er hat mir eine SMS geschrieben, dass ich reinkommen soll, als er es unverschlossen gelassen hat.
Ich sehe ihn an der Treppe in der Nähe des Vordereingangs stehen.
Hat es jemand kommen sehen? Er fragt.
Nicht dass ich wüsste… Wann ist Clark gegangen?
?Heute früh. Er wird erst am Sonntagabend zurück sein … Ich wusste nicht, was ich alleine tun sollte … Ich wollte dich sehen.
Ich sehe sie an. Sie sieht toll aus Sie schminkte sich, ihre Haare waren etwas nass, weil sie gerade geduscht hatte. Sie trägt ein rotes Seidengewand, das den größten Teil ihres Dekolletés zeigt. Er hatte sogar das gleiche vertraute Lächeln auf seinem Gesicht, das ich einmal kannte … nur dieses Mal, keine Angst
Ich sehe ihn weiter an.
Violett … ich habe dich vermisst. Ich habe uns vermisst. Aber ich will dich nicht gefährden. Wenn Clark mich erwischen und bedrohen will… soll es so sein. Aber dich jetzt zu sehen… Ich kann mir NIE verzeihen, dass ich weiß, dass ich dich in Gefahr bringe.
Violet kommt auf mich zu. Er legt seinen Finger auf meine Lippen und bringt mich zum Schweigen. Er flüstert mir ins Ohr.
Es ist okay, Luke … Ich möchte nicht, dass du dir die Schuld dafür gibst, hier zu sein. Hier sind wir beide erwachsen. Wenn ich das Risiko eingehen will, mit dir zusammen zu sein, ist es meine Wahl. Im Moment gibt es nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste … im Moment … alles, was ich will, bist du.?
Violet fing an, meinen Hals zu küssen. Seine sanften Hände reichen von meiner Taille bis zu meiner Leistengegend. Mein Schwanz ist so hart, dass es weh tut
Ich beuge mich zu ihr und küsse sie innig. Wir küssten uns beide wie verrückt, als er sein Bestes versuchte, mich auszuziehen. Er warf mein Hemd beiseite, als ich schnell nach unten griff, um meine Jeans auszuziehen. Er nimmt meine Hand und wir gehen nach oben in sein Zimmer. Ich zog ihn aus und legte ihn sanft aufs Bett. Sie trägt sexy schwarze Dessous. Gott, sie ist so SCHÖN Er ist ein Engel von oben Die ganze Zeit, in der wir gefickt haben, ist nichts vergleichbar mit DIESEM Moment … etwas fühlte sich völlig anders an. Wir waren jetzt leidenschaftliche Liebhaber, nicht nur verdammte Kumpels. Ich öffne Violets BH und ziehe ihr Höschen aus.
Er liegt mit einem Lächeln im Gesicht. So glücklich habe ich ihn schon lange nicht mehr gesehen
Oh ich? Vermisse dich Baby Sie schreit.
Ich lächelte, als ich mich hinunterbeugte, um ihn erneut zu küssen. Als unsere Zungen kollidieren, benutze ich meine Hände, um ihren weichen, zarten Körper leidenschaftlich zu berühren. Ich fühlte, wie glatt es von der Brust bis zur Marinezone war. Sie roch so gut, dass ihre Haut dank einer Art Körperlotion, die sie nach dem Duschen auftrug, glatt war. Ich küsse sie und bewege mich auf ihren Körper zu. Ich verbringe einige Zeit damit, ihre Brüste zu massieren und an ihren vergrößerten Brustwarzen zu saugen. Violet lehnt sich zurück und atmet schwer. Währenddessen massiert er meinen Kopf. Ich gehe hinunter zum Seegebiet. Ihre Vagina ist frisch rasiert Der Duft ist so frisch und verführerisch, dass ich sofort anfing, meine Lippen zu ihren Waren zu bearbeiten. Ich benutze meine Hände, um ihre Brüste zu massieren, während sie anfängt, mit Violets Muschi rumzumachen. Er atmet weiter schwer und genießt diesen Moment.
Meine Zunge dringt in ihre Schamlippen ein und tanzt darin. Violet beginnt nun laut zu stöhnen.
Oh ja, Baby … oh ich? Ich vermisse das so sehr Hör nicht auf … hör nicht auf?
Ich bleibe an der gleichen Stelle, während ich weiter langsam meine Zunge ficke. Ich nehme meine rechte Hand und stecke beide Finger hinein.
?Scheiße Oh ich, ich werde mein Baby ausleeren?
Meine Finger gehen sehr langsam in deine Muschi hinein und wieder heraus, ohne meine Zunge zu verlassen.
Als Violet zum Orgasmus kommt, greife ich nach meinem Schwanz und lehne mich zu ihr.
Ich lehnte mich zu seinem Gesicht und brachte sein Gesicht langsam näher zu meinem. Er öffnete seine Augen und schickte mir ein sanftes Lächeln. Er zieht mich näher an sich und wir umarmen uns mit einem weiteren tiefen Kuss. Violet, während wir ihren süßen Nektar genießen, wünschen wir einander langsam, ohne unsere Zunge zu verlassen. Meine Hand spielt weiter mit meinem Schwanz, während ich versuche, Multitasking zu betreiben und ihre Vagina zu finden. Fazit: Erfolg
Mein Schwanz gleitet leicht über ihre nasse und einladende Muschi. Violet und ich stöhnen zusammen, während wir uns nie von unserem leidenschaftlichen Küssen trennen. Ich drückte mich langsam auf und ab. Es dauerte nicht einmal genau zwei Minuten, bevor ich ejakulierte Das ist der schnellste Orgasmus, den ich je mit ihr gefickt habe
Mmmm … oh ja Baby … hör nicht auf Füll mich ab Halte Luke nicht auf, ich bitte dich Mach weiter?
Violet nagt an meinem Ohr und saugt an meinem Hals, während mein Orgasmus nachlässt. Jedes Mal, wenn ich ihn tief drücke, höre ich die Glätte meines Mutes, die Eier werden mit jedem Stoß tiefer. Es ist eine sehr schwierige Sache. Nicht nach dem Orgasmus ziehen und sie weiter ficken Es tat tatsächlich weh Aber irgendwie schaffte ich es und fickte Violet langsam weiter.
Als ich fortfuhr, begann ich mich ein wenig schwach zu fühlen.
?JA LUKE DAS IST MEIN BABY lass mich wieder abspritzen….ohhhh JA?
Violets Augen rollen zu ihrem Hinterkopf, als sie ihren nächsten Orgasmus hart bekommt Ich spüre den Druck in mir und ziehe ihn langsam zurück. Sofort fing sie an, mich mit Säften zu tränken
Violet schnappt nach Luft, als sie versucht, ihren Atem vor der schieren Kraft ihres Orgasmus anzuhalten
?Vielen Dank Vielen Dank? Sagt er zu mir, während er die Luft anhält.
Ich bückte mich und küsste ihn erneut leidenschaftlich.
Dann lagen wir stundenlang nur im Bett und redeten. Ich vermisse ihn so sehr. Irgendwann wurden wir beide müde und schliefen ein. Wir umarmten uns und bevor ich ohnmächtig wurde, versetzte mich die ************-Wortwahl in einen Schockzustand und hielt mich mehrere Stunden wach:
Danke, dass du bei Luke vorbeigeschaut hast … Ich liebe dich. Du bist meine Welt.? Er gab mir einen Gute-Nacht-Kuss und schlief in meinen Armen ein.
Erst nachdem er mit leichtem Schnarchen fest geschlafen hatte, konnte ich ihm meine Liebe gestehen.
Ich liebe dich auch, Violet Taylor.
Ich habe in dieser Nacht so gut geschlafen wie seit langem nicht mehr.
?????????????????????????????????
NÄCHSTE WOCHE….
Ich habe das ganze Wochenende mit Violet verbracht. Wir haben sein Haus nie verlassen, aber wir haben alles zusammen gemacht. Wir haben gekocht, Filme und kitschige Stockopern geschaut, viel Wein getrunken und natürlich jede Menge leidenschaftlichen Sex gehabt Nachdem wir uns beide unsere Liebe erklärt hatten, war der Sex, den wir hatten, Liebe machen, kein gewöhnliches Ficken mehr. In all der Zeit, die ich Violet kenne, habe ich sie noch nie so glücklich gesehen. Es war ein wunderbares Gefühl, sie mit so viel Freude zu sehen, nachdem sie ihre Angst vor ihrem Mann gesehen hatte. Das ganze Wochenende kam mir überhaupt nicht real vor Wir waren nicht mehr nur Freunde, wir waren Liebende Irgendwie beschlossen wir, dass wir uns trotz der Risiken weiterhin sehen würden.
Leider ist das Wochenende vorbei. Alles ist wieder normal. Clark kam nach Hause. Ich hielt mich davon fern. Er mied mich. Es war, als wäre alles nie gewesen. Als meine Eltern vom Wochenende nach Hause kamen, fragten sie mich sogar, ob ich Violet gesehen hätte. Natürlich habe ich gelogen und gesagt, dass ich es nicht getan habe.
Tages Karte. Kein Wort von Violet und Clark. Schließlich gehe ich eines Nachmittags mit Jacob ins Einkaufszentrum. Wir haben keine Einkäufe getätigt. Ich habe nur mit verschiedenen Küken geredet und geflirtet, die herumliefen. Wir holten etwas zu essen aus dem Essbereich und ruhten uns dann ein bisschen aus.
Also Luke … wie ging es dir und Mrs. Taylor? Du warst in letzter Zeit so still um ihn?
Ich zucke mit den Schultern und lüge.
Ich habe sie seit dem Tag, an dem sie mit ihrem Mann zum Mittagessen kamen, nicht mehr gesehen. Wir waren uns beide einig, dass es am besten wäre, uns nicht zu sehen, um Ärger zu vermeiden, da sie den Verdacht hatte, dass etwas zwischen uns vorging.
Als er sah, dass es mir etwas unangenehm war, über das Thema zu sprechen, ließ er das Thema fallen und ging weiter.
Wir verlassen das Einkaufszentrum und trennen uns. Er sollte einen Verwandten am Flughafen abholen. Als die Sonne untergeht, gehe ich vom Parkplatz zu meinem Auto. Der Parkplatz war relativ leer, da das Einkaufszentrum bald schließen würde.
Als ich meine Autotür öffnete, hörte ich ein Auto näher kommen. Ich höre den bekannten sportlichen Motor. Ich drehte mich gerade noch rechtzeitig um und sah, wie Clark die Autotür in die Corvette knallte. Er kommt mit einem Lächeln im Gesicht zu mir.
Hallo, ich mag es … es ist lange her. Er begrüßt mich sarkastisch.
Bevor ich ein Wort sagen konnte, stürmte es auf mich zu und traf mich hart in den Magen. Völlig geschockt schlug ich mit den Knien auf dem Boden auf, Clark trat mir hart ins rechte Gesicht. Ich falle hart zurück, als mein Kopf den Asphalt berührt. Meine Ohren klingeln von der Wucht des Tritts. Ich höre Violets schwache Stimme in ihrem Auto.
HALT KLAR DU WIRST IHN TÖTEN LASS IHN IN RUHE BITTE?
Clark schreit ihn an.
Halt die Klappe VIOLETT Ich habe deinen kleinen Arsch gewarnt, dich NIE wieder zu sehen Das war die Zukunft?
Clark stieß mich dann hart mit seinem Fuß in meine Rippen.
Meine Sicht ist im Moment verschwommen. Meine Ohren klingeln so laut, dass ich kaum Violets Schreie hören kann, die ihren Mann anflehen, damit aufzuhören. Ich schaue auf und sehe Clark, der ein Bild in der Hand hält. Obwohl es mir schwer fällt zu sehen, zu hören und zu atmen, weiß ich GENAU, was das Bild ist. Ich kann langsam sitzen.
Clark… bitte hör auf damit. Es tut mir leid … tu ihm nur nicht weh … bitte?
Ich schaue auf das Auto und ich kann Violet sehen… ihr Gesicht ist ziemlich zerschunden. Ich habe zu früh gesprochen. Der Schaden war angerichtet und es würde noch schlimmer werden. Vor allem, da er die Beweise besitzt, die Clarks Verdächtigungen über uns bestätigen.
Sie haben die Fotos von mir und Violet, die am letzten Abend der Frühlingsferien zusammen in der Fotokabine im Kino aufgenommen wurden. An dem Abend, an dem wir beide nach unserem intensiven Dreier zusammen mit unserer Schwester Linda ins Kino gingen. Wir haben alle gemeinsam in der Fotobox fotografiert. Natürlich hatten sie nur mich und Violet. Wir hatten sechs Bilder von uns, wie wir scherzten, lächelten und uns küssten.
Du hast diese Bilder vergessen, hm? Siehst du… Luke, die Sache mit dem Herumschleichen mit verheirateten Frauen… ist die Tatsache, dass dein Mann es IMMER herausfinden wird. Die Wahrheit wird ans Licht kommen, egal wie geheim und verborgen sie ist. Glaubst du, du kannst?
Clark zerschmetterte dann das Bild in Stücke und warf es mir ins Gesicht. Er lehnt sich auf den Boden zu mir und flüstert.
Oh … ich weiß von deinem kleinen Date mit meiner Frau an diesem Wochenende. Ich könnte dich jetzt sofort töten, wenn ich wollte, aber ich gebe dir eine letzte Chance. Du glaubst mir besser, wenn ich sage, dass du NIE eine weitere Chance bekommen wirst, wenn du das vermasselst MISCHUNG … AUS DER MISCHUNG … Finger weg Ich verspreche, wenn du es nicht tust, ist es DEINE Sicherheit zu fürchten, nicht seine
Lass mich dich nicht in IRGENDEINEM Kontakt mit ihm erwischen … sonst … wird niemand deine Leiche finden?
Den letzten Teil, den er mir zuflüsterte, nahm er seine Hand und drückte mich hart gegen meine Rippen, wo er mich trat.
Ich beiße vor Schmerz die Zähne zusammen, während ich versuche, meine Atmung zu regulieren.
Clark will dann meine Brieftasche. Langsam greife ich in meine Tasche und gebe sie ihm schwach.
Du wirst deiner Familie erzählen, dass du gerade von ein paar Banditen ausgeraubt wurdest. Sie haben dein ganzes Geld genommen und dich hier geschlagen. Du sagst ihnen besser, dass du sie nicht verklagen willst… verstehst du??? Ich nickte.
Damit kommt Clark zurück zum Auto und fährt davon. Violet schluchzt ?Es tut mir leid, es tut mir so leid? Er warf mir einen mitfühlenden, entschuldigenden Blick zu, als das Auto aus dem Parkplatz raste. Sobald ich anfange aufzustehen, verdunkelt sich sofort meine Sicht und mir wird schwindelig. Als ich das Bewusstsein verlor, war das Letzte, woran ich mich erinnere, mein Gesicht zu grüßen.
???????????????????????????????????????
?wacht auf Mama, Papa ist aufgestanden?
Ich höre eine Gruppe von Geräuschen und öffne meine Augen. Das Zimmer ist sehr hell. Ich schaue mich um, ich liege in einem Kleid im Bett. Ich spüre meine schmerzenden Rippen. Sie wurden verbunden. Ich betaste meine Stirn, da sie ebenfalls in eine Art Verband oder Gaze gewickelt ist. Ich bin im Krankenhaus. Meine letzte Erinnerung war eine Ohnmacht, nachdem Clark mich im Einkaufszentrum angegriffen hatte.
?Gott sei Dank Luke?
Ich sehe meine Familie mit erleichterten Gesichtern an meinem Bett vorbeirennen.
?Wie lange bin ich schon draußen?
Meine Mutter lächelt mich besorgt und erleichtert an. Er streichelt meinen Hinterkopf.
?Lukas? Es ist drei Tage her. Du hast eine ziemlich schlimme Gehirnerschütterung. Deine Rippen sind schlimm geprellt. Ihre Augen sind auch gequetscht.
Bevor ich etwas sagen konnte, begann mein Vater zu sprechen.
Luke, was ist mit dir passiert?? Ein barmherziger Samariter hat Sie im Einkaufszentrum neben Ihrem Auto gefunden, völlig bewusstlos von Ihren Verletzungen, und die Polizei gerufen?
Ich erinnere mich, was Clark mir sagte, ich solle es sagen, und ich erzählte meiner Familie, dass ich von einem glatzköpfigen, maskierten Schläger ausgeraubt worden war, der das Geld in meiner Brieftasche haben wollte. Bevor ich entkommen konnte, legten sie sich in einen Hinterhalt und griffen mich an. Ich sagte ihnen auch, dass ich sie nicht verklagen wollte.
Sowohl meine Eltern als auch meine Geschwister im Zimmer waren überrascht, dass ich nichts dafür tun wollte, was mir passiert war.
Mein Vater versuchte, mich vom Gegenteil zu überzeugen, aber dann gab er auf. Sie waren alle so erleichtert, dass es mir gut ging.
Am nächsten Tag wurde ich aus dem Krankenhaus entlassen und bekam ein Prä**************************************************************************************************************************************************************************************************************** Wegen meiner Gehirnerschütterung bekam ich einige Wochen später einen Kontrolltermin, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung war. . Die örtliche Polizei war ebenso schockiert wie meine Familie, weil sie sich geweigert hatte, zu klagen. Wer waren nach meiner Aussage die mutmaßlichen ?Angreifer? Sie sagten mir, ich solle sie anrufen, wenn ich meine Meinung ändere oder dem Bericht zusätzliche Details hinzufügen möchte. Damit ließen sie mich allein. Ich kam nach Hause und begann mich auszuruhen und zu erholen.
?????????????????????????????????
EINE WOCHE SPÄTER….
Meine Genesung verlief gut. Die Schwellung in meinem Gehirn ging von der Gehirnerschütterung zurück. Mir war nicht mehr übel oder schwindelig bei einfachen Aktivitäten wie herumlaufen. Meine Rippen waren immer noch verletzt, aber der Schmerz war weg. Mein Auge war immer noch ein wenig verletzt von den harten Tritten ins Gesicht. Ich habe die letzten Tage hauptsächlich damit verbracht, mich auszuruhen und viel Wasser zu trinken. Der Arzt sagte mir, dass Flüssigkeitszufuhr der Schlüssel zum Heilungsprozess ist. Jacob kam mich besuchen. Sogar Tim und Ethan kamen aus San Francisco, um mich zu besuchen Sie alle konnten nicht glauben, dass ich ausgeraubt wurde. Obwohl Jacob meine Geschichte nicht wirklich glaubte, schien er der Einzige zu sein. Und das aus gutem Grund. Er hatte nicht so weit von mir entfernt auf dem Parkplatz geparkt, als er das Einkaufszentrum verließ UND er weiß bereits von Clark und wie eifersüchtig er ist. Glücklicherweise stellte er mir nie irgendwelche Fragen oder stellte meine Geschichte in Frage. Ich bin endlich stark genug, um aus dem Haus zu gehen und mich um einige Hausarbeiten für meine Familie zu kümmern. Trotz all dem Chaos und Scheiß, den ich nach dem Vorfall im Einkaufszentrum letzte Woche durchgemacht habe, habe ich nichts von den Taylors gehört oder gesehen. Mein Vater gab mir ein ?Get Get Well? Karte von ihnen in den Briefkasten. Das ist alles was ich habe. Ich wusste, dass Clark dahinter stecken musste, damit er unten bleiben und nicht erwischt werden konnte. Wenn dieser Bastard wüsste, wie sehr ich ihn töten wollte Meine Eltern hörten schließlich auf, mich zu fragen, was passiert war und warum ich nicht klagen wollte. Obwohl sie aufgegeben haben, kann ich sagen, dass sie sich beide immer noch große Sorgen um mich machen. Meine Geschwister waren auch besorgt und sagten, dass ich mich zu seltsam und geheimnisvoll verhalte. über die ganze Situation. Ich habe ihnen nur gesagt, dass ich weitermachen will und das war’s. Am Ende haben alle das Thema geschlossen und mich in Ruhe gelassen.
?????????????????????????????????
EINE WOCHE SPÄTER….
Ich komme nach dem Training im Fitnessstudio nach Hause. Ich bin wieder bei Kräften und kann Krafttraining machen. Als ich aus der Dusche komme, bekomme ich eine SMS von einer anonymen Telefonnummer.
Leser:
Hey Luke, ich? Violett Wir müssen reden Ich habe gehört, dass es jetzt besser ist und ich bin froh Ich schreibe dir über das Prepaid-Telefon, das ich habe, damit Clark es nicht herausfindet. Ich weiß, dass du mir folgst Ich möchte, dass du mich an einem sicheren Ort auf der anderen Seite der Stadt triffst. Mach dir wegen Clark keine Sorgen, er ist nicht in der Stadt. Bitte, dringend?
Ich bin so nervös wegen der Antwort… Ich will ihn keiner weiteren Gefahr aussetzen. Und ich weiß auch, dass Clark wahrscheinlich versuchen wird, mich umzubringen, nur weil ich mit ihm per SMS kommuniziere. Es dauerte jedoch nicht lange, bis ich meine Meinung änderte. Du magst mich dumm nennen, aber meine Liebe zu Violet ist so stark Ich war stark genug, mein Leben zu riskieren, und Violet würde ihn wahrscheinlich wiedersehen.
Ich antworte zurück:
Gib mir eine Stunde. Wohin??
Violet hat mir eine SMS geschickt, um mir die Adresse eines Motels in einem holprigen Teil der Stadt zu geben.
Ich mache mich schnell fertig und sage meiner Familie, dass ich ausgehe.
Es ist etwa eine 45-minütige Fahrt, um das Motel zu erreichen. Endlich komme ich dort an und sehe Violets Auto auf dem Parkplatz.
?Ich bin hier? Ich schreibe ihm eine SMS
Minuten später antwortet er:
?RM 321?
Ich steige aus meinem Auto und gehe auf das heruntergekommene Gebäude zu. Dieses Drecksloch scheint die Art von Anlaufstelle zu sein, wenn man in Kleinanzeigen nach billigen Escorts sucht. Ich steige die Treppe in den dritten Stock hinauf. Es ist die Art von Motel, in dem die Zimmer wie Apartments sind und Sie die Lobby nicht betreten müssen. Ich ging zu Zimmer 321, holte tief Luft und klopfte leise an die Tür.
Die Tür öffnet sich und ich werde vom moschusartigen Geruch von altem Teppich und Zigaretten begrüßt. Das Zimmer ist dunkel, nur Sonnenlicht fällt durch das hintere Fenster. Ich nehme an, Violet ist hinter der Tür, um nicht gesehen zu werden, also schleiche ich mich leise und schnell hinein.
Was danach passiert, ist eine völlige Unschärfe.
Ich sehe Violet mit offenem Mund und mit Handschellen ans Bett gefesselt, ihre Augen weit aufgerissen, als sie mich anschreit.
Ich sehe einen Schatten neben mir und bewege mich schnell hinter mich. Bevor ich mich umdrehen kann, spüre ich, wie ein kaltes Metallstück meinen Hinterkopf trifft und mich zu Boden wirft.
Bevor ich ohnmächtig wurde, hörte ich noch mehr von Violets gedämpften Schreien und die Tür schloss sich hinter mir.
ENDE VON KAPITEL 6

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert