Der alte mann als liebhaber

0 Aufrufe
0%

Ein Lächeln breitete sich auf Kaits Gesicht aus, als er auf die Uhr blickte.

16:55

Es ist fast Zeit, nach Hause zu gehen, es ist fast Zeit, die wöchentliche Verabredungsnacht zu beginnen.

Sie kicherte vor sich hin, ich wählte Mittwochabend früh an unserem Rendezvous und hatte viel Spaß damit, unter der Woche über den „Höckertag“ zu sprechen, als wir uns unserem wöchentlichen Rendezvous näherten.

Wir sind seit einem Monat zusammen, wir haben ein sehr abenteuerliches Sexleben, wir genießen eine Verabredung pro Woche.

Sie verspottet mich gerne mit ihren kleinen schwarzen Kleidern und Schmuck, der perfekt zwischen ihren vollen Brüsten baumelt, was durch einen der sexy Push-up-BHs, die sie normalerweise nur mittwochs trägt, noch deutlicher wird.

Sie lächelt in sich hinein und denkt darüber nach, wie viel Spaß sie letzte Woche hatte, als sie meinen Schritt mit ihren Stilettos neckte.

Ich war so erregt, dass ich es kaum erwarten konnte, bis ich nach Hause kam, um ihn abzuholen, und sobald sich die Tür hinter dem Auto geschlossen hatte, fickte ich ihn hart in der Garage.

Eine Röte füllt ihre Wangen, als sie sich daran erinnert, wie sie sich auf dem Rücksitz an mich gelehnt hatte, als die Fenster um sie herum beschlagen waren.

Ja, wir sind Liebhaber und Sex ist unglaublich.

Kait fängt an, seinen Computer zu packen, als es 17 Uhr schlägt, sieht sich nervös um, als er hinausgeht, in der Hoffnung, dass ihn niemand mit zusätzlichen Arbeitsaufgaben aufhalten wird.

Er verbeugt sich leicht und eilt den Flur hinunter, weicht dem Hintereingang aus, als sein Boss um die Ecke biegt.

Sie lacht in sich hinein und nickt, als sie sich an den Beginn ihrer Beziehung zu mir erinnert.

Sie war eine 30-jährige, alleinstehende, berufstätige Frau, als sie anfing, sich mit mir zu treffen.

Sie war noch nie zuvor mit einem älteren Mann ausgegangen und hatte noch nie seine Reize gesehen.

Sie hatte die Chance, sich für starke, professionelle Männer mit einem Körperfettanteil von 7 % zu entscheiden, fand sie aber ein bisschen unbeholfen und selbstbewusst.

Ein Freund hatte ihr erzählt, dass sie mit einem alten Mann durchgebrannt sei.

Kait war neugierig auf die Geschichten ihrer Freundin über sexuellen Missbrauch mit dem alten Mann.

Als Kait in sein Auto steigt, erinnert er sich, wie sein Freund rot wird, wenn er Sex beschreibt, Kait beißt sich auf die Lippe, erinnert sich, wie nass er geworden ist, als er ihr erzählt hat, dass sein Freund ihn gedemütigt hat.

Er stieg in sein Auto, lehnte sich im Sitz zurück und schloss die Augen, als er daran dachte, wie ich ihm das zum ersten Mal angetan hatte.

Das war unser zweites Date und Kait wollte eindeutig mit mir schlafen, sie trug die heißesten schwarzen Dessous und einen Push-up-BH.

Er erinnert sich, wie erregt er war, als ich wortlos an seinem Haus vorbeifuhr.

Er hatte keine Ahnung, wohin ich ihn brachte, bis er zu diesem riesigen Haus kam.

Als er in den Spiegel des Autos schaute und bemerkte, dass seine Wangen tiefrot waren, erlaubte er sich, sich zu entspannen und diesen Moment für ein paar Momente noch einmal zu erleben.

Er erinnert sich, wie ich ihn ins Wohnzimmer führte, wir begannen uns zu küssen, er legte seine Hand auf meinen Schoß, um zu sehen, womit er arbeiten würde, er erinnert sich noch an dieses erste Stöhnen.

Für einen Moment dachte sie, dass das Schlafen mit einem älteren Mann vielleicht nicht so aufregend ist wie für diesen 55-jährigen Mann, der dabei war, einen sexy 30-jährigen Körperprofi zu zerstören.

Er kicherte in sich hinein, als er sich daran erinnerte, dass ich seine Hand ergriffen und sie von meinem Schoß gezogen hatte.

Sie machte sich Sorgen, dass sie etwas falsch gemacht hatte, und sie erinnerte sich, wie fest ich ihr Handgelenk hielt.

Was dann geschah, würde den Verlauf unserer gesamten Beziehung bestimmen.

Ich legte sie langsam auf den Rücken, ergriff ihr anderes Handgelenk, drückte ihre Hände über ihren Kopf und hielt sie fest, während ich sie hungrig küsste.

Er zog an seinen Handgelenken, die Kraft meiner Griffe nahm ihm den Atem.

Sie war noch nie zuvor festgehalten worden und es war ihr etwas peinlich, wie sehr sie es genoss, meine Hände über ihrem Kopf zu haben.

Sie erinnert sich, wie laut sie stöhnte, als sie spürte, wie ich mein Knie zwischen ihre Beine schob und meinen Oberschenkel an ihrem kleinen schwarzen Höschen unter ihrem Rock rieb, der bis zu ihren Oberschenkeln reichte.

Ihre Wangen erröteten, als ihr Körper sie verriet, sie streifte meinen Oberschenkel und stöhnte laut, als sie spürte, wie sich die Konturen meines dicken Oberkörpers gegen ihren Oberschenkel drückten, als ich sie fester küsste.

Sie wollte mich damals so sehr, dass die meisten Männer, mit denen sie zusammen war, keinen weiteren Moment gewartet hätten, um ihre durchnässte Muschi zu füllen, aber ich ließ sie warten, kämpfte und bettelte um mich.

Er hätte nie gedacht, dass es ihn ansprechen würde, aber diese Nacht änderte alles.

Kait holte tief Luft, startete das Auto langsam und schaute in beide Richtungen, bevor sie losfuhr.

Er versuchte, an etwas anderes zu denken, aber seine Gedanken wanderten immer wieder zu dieser Nacht.

Er erinnert sich, dass ich seine Handgelenke losgelassen habe und seine Nägel sofort meine Schultern gepackt haben.

Sie hatte ihn noch nie stöhnen hören, als er meine Hand drängend nach oben drückte, als meine starke Hand zwischen seine Beine fuhr und meine dicke Handfläche gegen sein nasses Höschen rieb, den durchnässten Stoff über seine feuchten Falten rieb.

Er war es nicht gewohnt, auf Vergnügen warten zu müssen, und hatte sich darauf gefreut, seit er mich kennengelernt hatte.

Er holte tief Luft, versuchte sich während der Fahrt zu entspannen und lächelte, als seine Gedanken zu diesem Tag zurückkehrten.

Ich wurde als Gastredner zu einem Seminar eingeladen.

Er saß direkt davor.

Sie war an diesem Abend zum Ausgehen gekleidet, da an einem Freitagnachmittag ein Seminar stattfand.

Die erste Rednerin begann damit, dass ich sie die ganze Zeit über anstarrte, während sie Vorträge hielt.

Er sah mich ein paar Mal an und zappelte ein paar Mal herum, um eine bessere Sicht zu bekommen, und zu seiner Überraschung sah ich weiter zu.

Er erinnerte sich, dass er dachte, ich sollte ein sehr selbstbewusster alter Mann sein.

Er kicherte in sich hinein, als ihm klar wurde, wie komisch es war, so selbstsicher zu sein.

Sie schwor, dass sie eine Ausbuchtung in der Hälfte meines Oberschenkels sehen konnte, aber so dick war ich auf keinen Fall, obwohl sie sich das natürlich wunderte.

Sie erinnerte sich daran, dass es Zeit für mich war zu sprechen und versuchte mich zu ärgern, indem sie mir noch schönere Bilder ihrer wunderschönen Brüste zeigte.

Gerade als er sich zu mir lehnte, drehte ich plötzlich den Tisch zu ihm und rief ihm zu.

Es war hellrot geworden, unfähig, die Frage zu beantworten, da er nicht wirklich zuhörte.

Er erinnerte sich, dass er danach ein wenig wütend auf mich war, und seine Neckereien hörten auf, aber ich habe ihn nach dem Unterricht in die Enge getrieben, um mich zu entschuldigen und möglicherweise einen genaueren Blick darauf zu werfen.

Sie hatte leicht geflirtet und fröhlich Telefonnummern mit mir ausgetauscht, hauptsächlich um ihren Freunden mitzuteilen, dass sie von der Gastdozentin abgeholt worden war.

Ich habe zwei Wochen auf den ersten Anruf gewartet.

Sie hatten sich ein oder zwei Wochen lang unterhalten, bevor sie endlich ein erstes Date hatten.

Kait fluchte drinnen, als er in den Verkehr geriet, schaute auf seine Uhr und schmollte vor sich hin, als der Verkehr langsamer wurde.

Kait nickte, als das Auto hinter ihm hupte.

Der Verkehr floss wieder langsam, und er richtete seinen Blick auf die Straße.

Ihre Augen weiteten sich, als sie bemerkte, dass ihre Hand beim Fahren instinktiv unter ihr Höschen glitt, und schaute auf ihren Schoß.

Sie biss sich kurz auf die Lippe und beschloss, weiterzumachen, es wäre okay, wenn sie heute Nacht ein bisschen zu geil wäre, und sie hatte schon lange nicht mehr so ​​viel Spaß auf dem Heimweg von der Arbeit gehabt.

Kait schluckte schwer und fuhr weiter, als er spürte, wie seine Fingerspitzen über die summende Klitoris strichen.

Er dachte gerne an diese erste Nacht, aber es war lange her, dass er es vergessen hatte.

Er bemerkte nicht einmal, dass er mir in dieser Nacht die volle Kontrolle überließ, er dachte nur, dass er großartigen Sex hatte.

Wahrscheinlich drei Wochen später wurde ihr klar, dass sie nie die Kontrolle hatte, wenn sie mit mir zusammen war … und überraschenderweise gefiel es ihr so.

Er nahm eine Nebenstraße, um dem Verkehr auszuweichen und etwas früher nach Hause zu kommen. Kait bremste ein wenig ab und holte tief Luft, als er abbog.

Sie hatte in dieser Nacht so heftig ejakuliert, dass ihre ultra-empfindliche Katze die dicken Venen an ihrem Schwanz spüren konnte, die sich mit jedem kräftigen Stoß gegen die Wände rieben.

Sie wollte meinen Rücken mit ihren Nägeln zertrümmern, aber als ich sie fickte, drückte ich sie hart auf das Sofa.

Sie hatte so etwas noch nie zuvor gefühlt und ihre Beziehung hatte in dieser Nacht offiziell begonnen.

Langsam wendet er sich wieder der Straße zu und macht sich auf den Weg zu demselben Haus, in dem alles begann.

Sie kicherte, als sie langsam ihre nassen Finger aus ihrem Höschen zog, langsam atmete und darauf wartete, dass ich sie erledigte.

Als wir die Einfahrt betreten, parkt Kait sein Auto neben meinem, schaut neugierig, wundert sich, warum ich vor ihm nach Hause gekommen bin… Er betritt das Haus, sieht sich neugierig um, um zu sehen, wo ich bin… Er schaut zurück.

Ich stieg aus, er nickte vor sich hin, als er mein Auto sah, er drehte sich um, um die Tür zu schließen, und spürte plötzlich, wie eine Hand seinen Mund von hinten schloss, und er wurde gegen eine dicke, heiße Brust gezogen, sein Körper hart zurückgezogen, sein Arsch sofort zu spüren

Ihre dicke Beule drückte sich fest an ihren Arsch … Ihre Augen weiteten sich, als sie sich wehrte, sie spürte, wie meine Hand ihren Mund hielt, als sie in meine Handfläche schrie, ihre freie Hand griff nach ihrer Brust, als ich anfing, sie nach hinten zu ziehen … schnell

Sie warf mir einen Blick in den Spiegel, zog sie zurück und begann, sich etwas zu lockern, dann, als ich sie ins Wohnzimmer zog, fing sie wieder an zu kämpfen.

Ich knöpfe sie auf, als sie sich zu mir zurückzieht, während sie sich abmüht, mit meinem starken Arm zu ringen, und versucht, sich zu entspannen, während ihre vollen Brüste aus ihrem sexy schwarzen Spitzen-BH herausspringen …

Die dicke Beule, die auf ihren sexy Hintern drückt, als ich ihr die Bluse vom Leib reiße, drückt sie auf die Rückseite des Sofas, während ihre Hände auf die Kissen fallen und sie fest umklammern, während sie versucht, von mir wegzukommen, wobei ihre Katze plötzlich durchnässt wird.

Der Kampf erregt sie, ihre Brüste hüpfen und winden sich gegen mich, als meine starke Hand ihren Rücken ergreift, sie gegen die Lehne des Sofas drückt, sich hektisch dreht, während sie gegen mich kämpft … sie fühlt sich, als würde ich an ihrem Rock ziehen

Sie läuft in zerrissenen Hosen an den hinteren Oberschenkeln herunter, ihre Beine strecken sich, während sie sich abmüht, sie kann sich nicht bewegen, als ich sie an die Rückseite der Couch drücke, ihre feuchten Schamlippen benetzen schnell den winzigen Tanga, während der Stoff an ihr haftet geschwollene Lippen

.

Sie atmet laut, als ich meine starke Hand zwischen ihre Beine wickle, windet sich besitzergreifend, als sie den Stoff gegen ihre zitternden, geschwollenen Schamlippen windet und spürt, wie der durchnässte Stoff an ihrer geschwollenen Klitoris haftet, während die Stöße sie bei jeder Bewegung auseinanderreißen.

..seine Hände greifen nach den Sofakissen, als er ein hungriges Stöhnen von sich gibt „oo

ooh..ooooh..aaaaah“, als sie hörte, wie ich ihre Hose herunterdrückte, spürte sie, wie mein harter, dicker Schwanz gegen ihren sexy Arsch fiel, dann fing sie wieder an zu kämpfen, warf ihre Hände zurück und versuchte, meine Hüften zu drücken

Sie spürt, wie ihr dicker, pulsierender Schwanz hart gegen die Rückseite ihres Arsches reibt … sie schreit, als meine Fäuste plötzlich ihre Hände packen und sie an ihren unteren Rücken drücken, mein harter, dicker Schaft reibt stärker auf und ab, während sie hektisch gegen mich kämpft .

Die Rückseite ihres winzigen Tangas, als sie spürte, wie sich die Adern gegen die zarte Haut ihres engen Hinterns drückten.

Ich schiebe meinen Arm unter ihren und halte sie beide mit einem starken Arm hinter ihr, während sie sich gegen mich wehrt, keucht und keucht, als sich ihre Arme gegen meinen rasenden Griff beugen …

Sie zieht ihren durchnässten Tanga über die Rückseite ihrer Schenkel und versucht, ihre Beine so fest wie möglich zu umklammern, kreuzt ihre Beine, als ich sie tiefer in die Lehne des Sofas beuge … ihre Augen weiten sich, als sie sich krümmt

zurück und stieß ein wildes Stöhnen aus: „Oh mein Gott … ooooh.“

Plötzlich reibt sie meinen dicken, harten Schwanz zwischen ihren gekreuzten Beinen, sie dehnt langsam ihre Muschi so eng, dass ich mich so dick fühle, wenn ich ihre Beine kreuze …

Ihr Körper strafft sich sofort in einem wilden Gürtel, ihre Brüste heben sich, als sie auf ihre Lippe beißt, sie greift meinen dicken Schaft so fest, während sie langsam an den Wänden jeder verschlungenen Vene reibt und verzweifelt versucht, nicht zu ejakulieren, als sie spürt, wie sich ihre Beine fester zusammenziehen.

Ich als Ganzes, seinen Körper instinktiv anspannt.

Als ich ihre Hände hinter ihrem Rücken halte, öffnen und schließen sich ihre Hände wild, während sie versucht, alles zu greifen, was sie kann, ihr Kopf zittert, als ihr Stöhnen unkontrolliert „aaaah..aaaah..aaaah..uuuuuh..

uuuuh…uuuuh…aaaah…aaaah,“

Als er spürt, wie mein dicker Schwanz wieder herausgezogen wird, zieht er an seinen zusammengepressten Wänden, während sich die Venen wild kräuseln und bis zu seinen Zehen steigen …

..OOOOH..OOOOH..UUUUH..UUUU,“

Ich spüre jede Bewegung, als ich langsam meinen dicken, aufgeblähten Kopf rein und raus schiebe, sein Verstand rast mit Geschwindigkeit, sein durchnässter Eintritt, seine Brüste krümmen sich so stark er konnte, als er sie in die Luft drückte.

Er hört sie „AAAAAH..AAAAAH..AAAAAH“ schreien.

Ich stieß meinen dicken Schaft tief in sie, als sie ihre enge Muschi aufspießte, während sie hektisch ihren krampfartigen Kitzler zwischen meinen dicken Fingerspitzen rieb, bevor ich merkte, dass ihre Explosion sie auseinander riss, als meine freie Hand plötzlich ihren geschwollenen Kitzler fest drückte.

Sie quietscht und schreit, als ihre Orgasmen ihren Körper heftig auseinanderreißen, ein Bein hochheben und wild treten, ihr Körper in wilden, wahnsinnigen Orgasmen in zwei Teile gerissen wird, mein dicker Schwanz grob in Krämpfe krachte, ihr Körper wild in meinen Armen flattert.

die Katze beugt ihre Arme so wild, während ihre Brüste wild springen, dass sich ihr ganzer Körper bei jedem kräftigen Schlag heftig anspannt und verkrampft, ihre Schreie werden lauter, als sie meinen geschwollenen Kopf spürt und ihren Körper instinktiv zu mir zurückschiebt

Sie spürt, wie sich mein dicker Schwanz wild in ihr dehnt, als sie ihre Beine wieder zusammenfaltet, beugt sie sie so fest, ihr enges Muschiloch ist so tief, dass ihre Augen zurück zu ihrem Kopf rollen, sie drückt jeden Muskel um meinen harten Schwanz

Ich schreie, als ich spüre, wie mein heißes Sperma plötzlich ohne Vorwarnung gegen ihren Gebärmutterhals platzt.

„OOOH…JA…JA…FÜLLE MICH VATER…AAAAAH…AAAAH…UUUUH…UUUH.“

Als er wieder wild zu ejakulieren beginnt, als er plötzlich spürt, wie ich ihn hart schlage, als die heiße Ejakulation die tiefsten Wände von ihm trifft, sein tierisches Grunzen heiß hinter meinem Ohr, Orgasmen, reißt seinen Körper wild auf und wendet sich gegen mich

Sie schreit wild, als ihre Schreie durch das Haus hallen, ihr Körper zieht sich hart zurück, sie stößt sich in meinen harten Schwanz, während sie sich hart auf das Sofa lehnt, sie kann nicht mehr stehen, sie streckt ihre Beine hinter sich in die Luft und lässt los Ich ficke sie

Sie balanciert sich grob auf der Rückenlehne des Sofas aus und schreit bei jedem starken Stoß, als mein harter Schwanz ihre zuckende Fotze aufspießt, ihre Orgasmen reißen ihren Körper heftig auseinander und schreien meinen Namen: „OH..JOHN..JOHN..OH

..GOTT..JOHNEN“,

Ihre Zehen krümmen sich hektisch, während sie hektisch mit ihren Beinen durch ihre wütenden Orgasmen tritt … sie melkt meinen dicken Schwanz, keucht, während sie mich trocken melkt, keucht und stöhnt, als ich spüre, wie der letzte meiner heißen Ficksahne in ihre enge Muschi fließt

knallt heftig auf die Sofalehne…

Ich ließ ihre Arme los, als ihre Hände auf die Couch sanken, und hielt sofort die Kissen fest, während sich ihre Brüste wild gegen das Ledersofa wölbten, während sie meinen dicken Schwanz pochen und ihre enge, krampfhafte Fotze tief in sich zucken spürte … sie hört mich .

Ein tiefes Stöhnen „aaaah..aaaah..aaaah“, als ich langsam meinen dicken Schaft aus ihrer engen Fotze zog und meine Hände langsam auf und ab zog, während ich flüsterte …“ Es war ein unglaublicher Start.

diese Woche ist Verabredungsabend.“ … sein Körper zittert und zittert heftig, als sie sich auf dem Sofa zurücklehnt, ihre Wange fest gegen das Lederkissen gepresst, ihr erschöpfter, schmerzender Körper unfähig, sich zu bewegen, wir nicken nur in Richtung der Haut.

atme hart ein und atme hungrig aus, um auszuatmen.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.