Penelope Kay Schwarzer Hinterhalt Blackambush

0 Aufrufe
0%


Dieser Vorfall ereignete sich irgendwann, als ich mit meiner Tochter im Teenageralter ins Sommercamp ging. Nicht alle luden ihre Familien ein, aber da meine Tochter mir nahe stand und wollte, dass ich ihr folge, ging ich mit dem Strom, als sie andeutete, dass es lustig und sexy werden würde. Ich verstand nicht ganz, was er meinte, aber ich wusste, dass es etwas Interessantes zu sehen geben musste.
Meine Augen wurden geöffnet, da ich nicht erwartet hatte, dass diese Dinge passieren würden, und ich erwartete auch nicht, hineingezogen zu werden! Ich dachte auch, ich wäre in Versuchung! Um es kurz zu machen, ich wollte nur auf die interessanten Teile eingehen.
Der interessante Teil war der Duschraum mit Toilette oder Toilette. Die gesamte Struktur ist vollständig aus Holz gefertigt. Die Toilette war ziemlich groß mit acht Abteilen und einem großen offenen Duschraum, um Ihre privaten Dinge zu erledigen. Das männliche Pendant sollte ähnlich sein. Am ersten Morgen, als ich in eine Zelle pinkelte, sah ich an der Holzwand eine kleine Metallkappe von der Größe eines Tennisballs. Ich habe mich gefragt, wofür das ist? Ich zog die Kappe ab und sie tauchte auf und ich war schockiert, als ich ein kleineres Loch fand.
Instinkt sagte mir, ich solle nach innen schauen. Ich hockte mich auf den Boden und brachte meine Augen näher zu ihm. Anscheinend war es definitiv ein weiterer Raum auf der Seite des Jungen. Es war niemand da und ich schloss den Deckel wieder. Ich stand auf und bemerkte, dass das Loch auf der Höhe meines Schrittes war. Ich habe mir überlegt, wozu das gut ist, und mir ist aufgefallen, dass dies ein Siegesloch sein könnte! Ach nein! Die Jungs müssen ihre Schwänze in das Loch gesteckt haben und die Mädchen auf dieser Seite haben daran gelutscht und das bedeutete, dass meine Tochter auch eine von ihnen sein könnte! Sie müssen Spaß haben! Das ist es, worüber meine Tochter vielleicht spricht, wenn sie sagt, dass es Spaß machen wird.
Dieses Prunkloch war in gewisser Weise anders, es konnte vom Mädchen geöffnet und geschlossen werden, aber die Seite des Jungen war immer offen, weil es keine Metallabdeckung gab. Während ich nachdachte, hörte ich einige Geräusche, und andererseits war es wie das Geräusch einer sich schließenden Tür. Neugierig hob ich langsam den Deckel und schaute hinein. Ach du lieber Gott! Aber was für eine Aussicht! Ich konnte einen Mann sehen, der dastand und an seinem Schwanz zog und pinkelte. Ich konnte sein Gesicht durch das Guckloch nicht sehen, weil er so nah war und das bedeutete, dass ich seinen Schwanz ziemlich deutlich und nah sehen konnte!
Es war mir unangenehm, den pinkelnden Kerl anzustarren, aber ich war auch neugierig und tröstete mich damit, dass ich es nicht mit Absicht tat. Aber dann könnte ich den Deckel schließen und weggehen, aber ich tat es nicht und beobachtete es stattdessen einfach weiter. Als er fertig war, war es, als würde er in meine Richtung schauen, während sein hinkender Hahn in mein Auge schaute! Er muss gewusst haben, dass ihn jemand beobachtete, als er seinen Schwanz nahm und ihn langsam schüttelte, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen! Wieder konnte ich den Deckel schließen und mich auf den Weg machen, aber ich war neugierig und wollte auch sehen, was es war!
Die Spitze seines Penis kam meinem Auge nahe und es war so süß, als es größer wurde. Ich trat etwas von dem Loch zurück und in der nächsten Sekunde sah ich seine Augen in der Nähe des Lochs und so wich ich schnell zurück und blieb an einer Seite. Ich wollte ihn nicht sehen lassen, wer ich war.
Dann stellte ich mich zur Seite und wartete auf seine Reaktion, und wie erwartet, tauchte sein Schwanz aus dem Loch. Bis dahin war es hart, aber plötzlich weiß ich nicht mehr, was ich tun soll! Obwohl ich Geschichten über das Glory Hole gehört habe, habe ich so etwas noch nie zuvor ausprobiert. Ich benutzte meine Hand und berührte sie und schüttelte sie sanft. Es war lange her, dass ich den Schwanz eines anderen Mannes als meines Mannes berührt hatte. Es war ein ziemlich gut aussehender Hahn und ich war so begierig darauf, mehr als das zu tun! Ich benutzte das Feuchttuch, um es zu reinigen, öffnete sofort meinen Mund und saugte es ohne viel Nachdenken ein.
Es war lange her, dass ich einen Schwanz im Mund hatte und das Saugen eines jungen harten Schwanzes fühlte sich wirklich gut an! Die Tatsache, dass ich kaum den Schwanz meines Mannes lutsche, weil er sich nicht um ihn kümmert und nicht will, dass ich ihm nachgehe. Er ist so ein langweiliger Mann! Ich konnte fühlen, wie sein Schwanz in meinem Mund härter und härter wurde, als ich eifrig mit feuriger Leidenschaft daran saugte! Ich war überrascht, dass ich auch nass wurde, als ich seinen Schwanz lutschte. Ich konnte nicht anders, als meinen nassen Kitzler zu reiben, während ich daran saugte. Ich wusste nicht, wie sie aussah, aber es war egal, solange ihr Schwanz schön hart war!
Es dauerte nicht lange, wahrscheinlich weniger als fünf Minuten, und ich konnte fühlen, wie das kochende Sperma in meinem Mund explodierte, aber das hinderte mich nicht daran, daran zu saugen. Tatsächlich ermutigte es mich und saugte es in meine Kehle, bis der letzte Tropfen weg war. Überraschenderweise schmeckte es auch nicht schlecht, und ich schluckte alles hinunter! Ich wusste, dass ich mich sehr ungezogen fühlte, aber es war okay, da niemand es wusste!
Ich war so fasziniert, dass ich zu jeder Zelle ging, um sie mir anzusehen, und herausfand, dass alle vier Zellen neben der Toilette des Jungen Glory Holes hatten. Die anderen vier auf der gegenüberliegenden Seite hatten keine. Ich ging zurück in den Schlafsaal der Mädchen und schlief gut. Ich habe es meiner Tochter nicht gesagt, weil es mir peinlich war und ich nicht gefragt habe.
Am Nachmittag wachte ich auf und ging hinaus aufs Feld, um meiner Tochter und einigen Jungen und Mädchen beim Spielen zuzusehen. Einige der Nichtbesucher saßen unter sich, unterhielten sich und kicherten. Es war ein lustiges Spiel und etwas körperlich, da es Jungs beinhaltete, die Mädchen auf dem Rücken trugen. Und während die Mädchen wie ein Pferd auf dem Rücken des Mannes reiten, müssen die Beine der Mädchen vom Rücken getrennt werden. Und da einige der Shorts des Mädchens etwas zu kurz sind und einige Schlitze an den Seiten haben, liegt fast ihr gesamter unterer Teil frei! Man konnte deutlich die Farben ihrer Höschen, Tangas und G-Strings sehen! Es war eher eine Slip-Show für Männer! Hinter den Mädchen guckten einige Typen auf ihre Shorts, und meine Tochter konnte auch nicht entkommen.
Ich konnte nicht leugnen, mir alle Shorts des Mannes angesehen zu haben, und einige von ihnen waren offensichtlich ungeschickt! Weil ich nicht verstehen konnte, wer der Mann war, den ich zuvor gelutscht hatte, obwohl ich mich so sehr bemühte, Sport zu treiben. All seine lustigen Neckereien haben mich auch beeindruckt. Nach einer Weile fühlte ich mich unwohl und eine ungezogene Idee kam mir in den Sinn. Ich ging zurück in den Schlafsaal und nahm meine Sachen, packte sie in meine Tasche und ging ins Badezimmer.
Ich ging in eines der Eckfächer, öffnete die Lochabdeckung und wartete. Ich habe eigentlich darauf gewartet, dass ein Schwanz lutscht! Ich fühlte mich so schlecht, aber ich wollte diese Chance nicht verpassen. Ich zog mich nackt aus und setzte mich komplett nackt auf die Toilette. Etwa zehn Minuten später hörte ich zwei Kinder reden. Ich war überrascht, worüber sie sprachen! Solange es kein anderes Mädchen mit demselben Namen gibt, könnten sie über meine Tochter sprechen.
So etwas ging:
„Hast du es geschafft, Angies Arsch zu sehen? Ich habe ihre Muschi gesehen, weil sie nichts darunter trägt!“
„Ja, sie ist eine totale Schlampe, weißt du nicht? Ich habe es ein paar Mal geschafft, sie zu ficken, und sie ist ein wildes Mädchen! Ich habe sie Eddie gegeben und er hat sie gefickt. “
„Oh wirklich? Jetzt härtest du meinen Schwanz! Ich werde dafür sorgen, dass ich ihn heute Abend ficke!“
Dann gab es einen Moment der Stille, und stattdessen hörte ich sie flüstern. Es kam näher, als ich einige Schatten sehen konnte, die die Kabine betraten. Sie müssen das gebohrte Loch gesehen haben. Ich trat ein wenig zurück und blieb an der Seitenlinie. Sie schauten in mein Zimmer und einer von ihnen sagte: „Sexy, willst du einen Schwanz lecken?“ sagte.
In diesem Moment beschloss ich, ihnen eine freche Show zu bieten. Ich will nicht erkannt werden, also setze ich sofort Hut und Sonnenbrille auf. Ich ging zur Vorderseite des Lochs und mit dem Rücken zu ihnen spreizte ich meine Beine weit und beugte mich vor, um ihnen meine Fotze und meinen Arsch vollständig auszusetzen. Sie waren eindeutig aufgeregt, als ich sie sagen hörte: „Was zum Teufel! Du wirst das sehen! Was für ein schönes Stück Arsch! Sie haben abwechselnd meine Privatshow ausspioniert.“
Und „komm schon, mach deinen Arsch für uns auf!“ und ich tat, wie mir gesagt wurde. Ich benutzte beide Hände und öffnete meine Muschi und mein Arschloch, damit sie sie sehen konnten. Zu der Zeit fühlte ich mich so unartig und nass, dass es mir nicht viel ausmachte. Meine Tochter hatte ihren eigenen Spaß und ich aß meine!
„Wir wollen dich ficken! Oh nein, du treibst uns jetzt hart, also wirst du jetzt unsere Schwänze lecken! und sie haben tatsächlich eine Münze geworfen, um zu sehen, wer zuerst sein würde!
Als der erste Hahn kam, schluckte ich hungrig, als hätte er seit Tagen nichts gegessen! Nach einer Weile kam der andere Hahn und es war ein glänzend schwarzer Hahn! Ich saugte es ohne zu zögern! Und in diesem Moment der Leidenschaft war ich so erhitzt, dass es kein Zurück mehr gab. Ich beschloss, es nicht zu verschwenden und fickte stattdessen seinen Schwanz! Ich stand auf, mein Hintern krümmte sich im Rücken und senkte ihn langsam auf seinen harten Schaft! Es war wirklich gut, weil sein Schwanz ziemlich dick und lang war. Ich konnte spüren, wie sich meine Muschi an seinen Schwanz klammerte. Ich drückte immer schneller und schneller zurück, als mich innerhalb kurzer Zeit eine mächtige Welle des Orgasmus traf.
Ich fühlte mich so großartig, dass es mir egal war, ob es dieser Typ war, der meine Tochter angeblich mehrmals gefickt hatte. Nach ein paar Minuten harten Fickens hörte ich, wie er seinem Freund erzählte, dass er ejakuliert hatte, als er zur Warteschlange eilte. Ich hätte es ausziehen sollen, aber ich wollte seine Ejakulation in mir spüren, also beschleunigte er das Tempo und im nächsten Moment spürte ich, wie seine klebrig heiße Ejakulation in meine Muschi spritzte.
Er nahm es heraus und ich sah, wie ein Spritzer Sperma aus meiner benutzten Muschi quoll. Dann hörte ich den anderen Typen sagen, dass er an der Reihe sei, also hielt ich meine Muschi für ihn offen und er schob seinen Schwanz rein. Ich war müde, fast ohne Pause dazwischen, und ich ließ ihn das Schieben machen. Er war aufgeregt und so schlug er mich hart und wütend, was mich dazu brachte, unkontrolliert zurückzukommen. Es dauerte nicht lange, bis sein Sperma in meine Wichssaftmischung gegeben wurde.
Beide bedankten sich und machten sich auf den Weg. Ich blieb allein, als ich in Gedanken versunken an der Schüssel saß und das Sperma langsam heruntersickern ließ. Was hatte ich getan und es war der Beginn meiner zusätzlichen Aktivitäten, die mich wie eine Honigbiene süchtig machten!
Ich war neugierig und entschlossen herauszufinden, ob sie über meine Tochter sprachen. Ich habe mir einen Plan ausgedacht, um zu sehen, wohin meine Tochter heute Abend geht und mit wem sie ausgeht. Ich wusste, dass meine Tochter keine Jungfrau mehr war, weil sie mir anvertraute, dass ihre Schulkameradin es gewagt hatte, ihre Kirsche zu nehmen! Wenn er es wirklich wäre, wäre es mir peinlich, ihm zu sagen, dass ich seine beiden Freunde gefickt habe!
Ich werde im nächsten Kapitel mehr schreiben, wenn es den meisten Lesern gefällt. Danke von Notti Susan 🙂

Hinzufügt von:
Datum: Juli 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.